Tiefkühlgemüse

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Sonni, 3. Mai 2002.

  1. Halli, Hallo!
    Bin gerade neu auf Deine Seite gestolpert! Ein sehr, dickes Lob! :bravo:
    Ich habe dann auch gleich mal eine Frage:
    Mein Sohn Jan ist 13. Monate und ich koche Mittags selber! Da das Angebot mit Gemüse und Obst im Moment nicht so toll ist, nehme ich oft Tiefkühlgemüse und ab und zu auch Obst. Was hälst Du davon, ist es wirklich eine Alternative? :???:
    Würde mich über eine Antwort freuen,
    Gruß Sonni :)
     
  2. Hallo Sonni!

    Ich bin zwar nicht Ute :) ,aber ich denke dass Tiefkühlgemüse eine sehr gute Alternative zu frischem Gemüse ist.Habe neulich nen tollen Artikel gelesen in welchem stand,dass gefrorenes Gemüse oft mehr Vitamine enthält als frisches Gemüse da es sofort nach der Ernte verarbeitet und tiefgefroren wird.

    Liebe Grüsse LeoniesMama
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...