Thermalwasser???

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von lena_2312, 15. November 2005.

  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe eine kurze Frage.

    Ab wann kann man mit einem Baby bzw. Kleinkind in ein Thermalbad gehen?? Was muss man dabei beachten?

    Hat da jemand Erfahrung? Wäre lieb, wenn jemand einen Hinweis für mich hätte.
    :)
     
  2. Hallo Uta,
    kommt aufs Wasser an: Radonhaltiges Thermalwasser ist für Kinder ungeeignet (hier bei uns dürfen erst 12jährige ins Sibyllenbad), desgleichen stark schwefelhaltiges oder sonst angereichertes Heilwasser. Wenn es "nur" warmes Wasser ist, hast Du ungefähr die Bedingungen wie in einem normalen Bad, gechlort ist das Wasser auch. Wir besuchen öfter eine ganz normale Therme und dort sind viele Eltern mit kleinen Säuglingen, es scheint von daher unbedenklich zu sein. Nur das richtig heiße Becken mit 38 Grad solltest Du mit dem Kind meiden.

    Liebe Grüße
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Edith,
    danke Dir für Deinen Tipp. :bravo:
    Wärmer als 35 Grad mag ich auch nicht unbedingt, da ist man ja als erwachsener schon gleich platt. Wie muss es da erst den Mäusen gehen.
    Mit Radon und schwefel dachte ich mir schon, aber ich war mir eben nicht sicher, ob Thermalwasser generell nun geeignet ist.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schwefelhaltiges wasser für baby

Die Seite wird geladen...