Tesa-Rückstände auf Holztür

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonna, 7. Februar 2008.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo ihr Lieben....


    Ich habe vor einigen Tagen von der Innenseite unserer Badezimmertür ein kleines Poster entfernt, was dort seit ca 5 Jahren hing... Festgemacht mit Tesa :oops:

    Nun sind die Tesastreifen zwar abgegangen, aber es sind noch Rückstände da. Nicht so welche die man abknibbeln kann, sondern so richtig in der Tür. Es ist eine braune Holztür und dort, wo das Tesa war ist es viiiiiiiiel dunkler. Es sieht aus, wie Fett oder so....
    (vielleicht kann ich ja später mal ein Bildchen machen....)


    Innerlich hab ich mich schon damit abgefunden, dass wir wohl ne neue Tür anschaffen müssen :( ....aaaaaaaaber: natürlich frage ich erstmal in der Schnullerfamilie, ob nicht jemand einen ultimativen Tip hat! ;o)))

    :winke:

     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    hmm... ich würds mal mit stinknormalem Glasreiniger versuchen und n bisserl rubbeln, damit gehen solche Reste zumindest vom Glas ab - also vielleicht auch von Holz? Ansonsten könnte man die Tür mal mit einem Holzöl einölen, Fett könnte diese Reste auch ablösen. Oder du googelst mal? Oder schreibst die Firma Tesa an?

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    guck mal hier, vielleicht hilft es ;-)
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    Mhmm... Die sind ja richtig eingezogen.... Es ist halt irgendwie nichts oberflächliches....


    Aber viel mehr kaputt machen kann ich nicht ;o))

    Aber ich werde erstmal den Tip von Markus nutzen
    Danke Euch!!!
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    Sonja, das hier ist das Nonplus-Ultra bei solchen Flecken ! Das Zeuchs ist einfach megagut und super sparsam im Verbrauch. Damit behandel ich sogar den Uralt Wohnzimmerschrank meiner Schwiegereltern.

    Zu bekommen ist Renuwell bei Antikhändlern und gut sortierten Baumärkten !

    :winke:
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    Huhu Sonja,

    ich nehm für so was immer diese Schmutzradierer, damit bekommt man fast alles weg.
    Und man braucht kein Putzmittel und es beschädigt nicht das Material...

    LG
    Regina :blume:
     
  7. Katja

    Katja Löwenbändiger

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    und ich fürchte daß es keine Rückstände sind sondern das Holz nachgedunkelt ist :(

    Sag mal Bescheid ob was geholfen hat.

    :winke:
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tesa-Rückstände auf Holztür

    Oder der rest drum rum "ausgeblichen" ....

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...