Terrassenüberdachung

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von happyfrolic, 12. April 2008.

  1. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich dachte, ich frag Euch mal ganz neugierig: Habt Ihr eine überdachte Terrasse? Wenn ja, wie gross ist die Überdachung, aus welchem Material und - ganz wichtig natürlich - was habt Ihr dafür berappt?

    Wir überlegen gerade, unseren fällig gewordenen Bausparvertrag mal sinnvoll anzulegen. Aber da wir so ca. 4x6m Terrasse haben, kommt das schon recht teuer. Ich habe beim Googeln die hier gefunden, vielleicht kennt die sogar einer :)huhu: Maike):

    http://www.alu-terrassendach.de/kontakt_impressum.393.0.html

    Morgen wollen wir uns mal ein paar Musterdächer anschauen gehen, ich bin ja mal gespannt...
     
  2. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Terrassenüberdachung

    Hallo Claudia,

    bis vor kurzem hab ich ja noch in einem Eigenheim gewohnt. Dort hatten wir - mein Noch-Mann und ich - vor ca. 3 Jahren auch die Terasse überdacht. Wir haben uns unbehandelte Holzbalken gekauft und fast alles allein gemacht. Gefräst, gehobelt, geschliffen, nußbaumfarben gebeizt. Dann wurde das ganze aufgestellt - natürlich mit Hilfe von Nachbarn und Freunden - und dann kamen gute (nicht erblindende) Kunststoffplatten drauf. Sieht richtig gut aus. Gekostet hat uns das ganze für eine geschätzte Dachfläche von 40 qm ca. 1500 Euro Material und 500 Euro für den Dachdecker, der auch das Baukonzept schusterte und als Bauleiter fungierte. Würde ich jederzeit wieder so machen.

    Hab jetzt mal nach Bilder gesucht, aber leider keins gefunden, wo die Terasse vollständig drauf ist und man das Dach erkennt.

    Liebe Grüße
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Terrassenüberdachung

    wir werden uns dieses jahr eine überdachung machen - ca. 6 x 2,5 meter, eisengestell mit glasdach. dürfte alles zusammen rund 8000 euro kosten :rolleyes:
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Terrassenüberdachung

    Wir haben letztes Jahr unsere Terasse überdachen lassen. Massivholz lackiert, hat alles der Zimmerer und Dachdeckermeister aus dem Nachbarort gemacht. Eingedeckt ist bewusst mit durchsichtigen Kunststoffplatten, damit mir im Wohnzimmer das Licht erhalten bleibt. Das ganze ist etwa 6 x 3 Meter und kam bei gut 2000 Euro raus. Konstruktion hat der Tischler sich ausgedacht, unsere Bedinung war nur ein freistehendes Dach, so dass wir nicht an den Hausputz mussten. Das Dach ist mit einer Silikonnaht und entsprechendem Blech mit der Hauswand verbunden, dass es nicht durchtropft bei Regen - und wenn doch ist der gute Handwerker beim ersten trockenen Tag aufm Dach und sieht nach dem Rechten. Ist eben arbeitendes Material.

    SchwiePa hätte gern Alu genommen, aber bei den Preisen hab ich meinen Faible für Holz dann doch durchsetzen dürfen.
     
  5. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: Terrassenüberdachung

    Wir haben unsere Terasse im letzten Jahr überdachen lassen. Das Dach ist ca. 5x4m groß und hat an einer Seite ein offenes Fachwerk. Wir haben es von einem Zimmermann in Handarbeit fertigen lassen. Ist echt klasse geworden, mit gebrochenen Kanten und vor allem ganz ohne Schrauben(außer die Wandverankerung). Alles andere wurde mit Holzdübeln verbunden. Als Abdeckung haben wir getönte Doppelstegplatten genommen. Alles komplett mit Dachrinne usw. hat uns 3000€ gekostet.

    Je nach Möglichkeit und Wind/Wettereinfluß würde ich größer bauen
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Terrassenüberdachung

    Mögt ihr mal Fotos zeigen? Ich hätte auch soooo gerne ne Überdachung, aber ich muss noch ein bisschen Kleingeld kratzen :umfall:
     
  7. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Terrassenüberdachung

    Hallo, Claudia!

    Ich kenne die Firma jetzt nicht, frage aber mal bei meinen Eltern nach, ob die schon von denen gehört haben. Rein von der Website her, klingt das ja insgesamt recht gut :jaja:

    http://www.plantechnikhartmannag.de/ Die hier sind bei uns im Ort und von denen höre ich nur Positives. Aber ob die auch an Privat-Leute verkaufen, weiß ich nicht :???:

    Ich melde mich die Tage nochmal, ok? Heute erreiche ich nix mehr (mich versteht ja keiner :wink: )
    Ich will auch so eine Abdeckung haben :heul:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Terrassenüberdachung

    Petra, schnell gefunden das vom Aufbau:

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. terrassenüberdachung 4x6m

Die Seite wird geladen...