Teelöffelfresser

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Joni, 29. Januar 2008.

  1. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    Ihr Lieben,

    kann mir bitte mal einer erklären, warum in meinem Haushalt grundsätzlich Teelöffel verschwinden. Irgendwie werden es täglich weniger. Fressen Spülmaschienen Teelöffel?

    Und warum führen Socken so gerne ein Singelleben?

    Frustrierte Hausfrauengrüsse....
     
  2. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Teelöffelfresser

    Vielleicht haben unsere Löffel eine Affäre und sind zusammen durchgebrannt? :rolleyes:

    Die fehlen hier generell. Am liebsten die Plastiklöffel. Ja,ich bin da ein freak und esse Eier und Joghurt NUR mit Plastiklöffel. Und jeder weiß,das diese Löffel meine sind...und trotzdem verschwinden sie.

    Wenn also jemand eine Idee hat,ich bin ganz Ohr.

    Bei den Socken,gerade Kindersocken habe ich deren Versteck gefunden beim Umzug.
    Hinterm Bett schlafen die komischerweise,aber immer nur einzelnd.
    Naja,nun ist mein Kind wohl das,mit den meisten Paar Socken auf der Welt. :umfall:
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Teelöffelfresser

    Bei den Löffeln kann ich nicht weiterhelfen, aber vielleicht bei den Socken.

    Bei Antenne Bayern haben sie mal getestet, ob Waschmaschinen wirklich Wäschestücke fressen können. Mit dem Ergebnis, dass hinter der Trommel wirklich die ein oder ander Socke oder auch String u.a. gefunden wurden :jaja:
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Teelöffelfresser

    :winke:

    Also bei mir verschwinden auch öfter Löffel. (Ich ess übrigens auch Jogurt und Eier am liebsten mit Plastiklöffel :hahaha:). Ich hab schon mal gemerkt, dass ich sie zusammen mit leeren Jogurtbechern weggeschmissen hab. :nix:

    Und was die Socken betrifft: Ich hab schon mal in Bettwäsche (die ich grundsätzlich nicht bügle :nix:) einige Kindersocken gefunden. :)

    Babysocken sind auch ganz fies. Die verschwinden bei mir am allerliebsten.
     
  5. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Teelöffelfresser

    Also ich bzw. mein Mann fand kürzlich beim "Ausmisten" des Zimmers unserer Großen sage und schreibe mind. 10 Tee-/Kaffeelöffel. Unser Töchterlein hat nämlich die Angewohnheit, trotz strikten Verbotes, in ihrem Zimmer diverse Joghurts und Puddings zu speisen und diese Becher dann samt Löffel entweder in ihrem Mülleimer zu entsorgen oder einfach nur in eine Schublade zu stopfen *seufz*. Wir haben also unseren "Löffelfresser" schon gefunden :).
     
  6. AW: Teelöffelfresser

    Also, ich werfe Löffel gerne mal mit dem Joghurtbecher weg. Oder sie verschwinden in der Speisekammer, weil dort die Medikamente sind und jemand irgendwelche Tropfen eingenommen hat. Oder sie verrotten in meiner Handtasche, weil ich für unterwegs einen brauchte. Oder in der Wickeltasche, weil ich für unterwegs Brei mitnehmen musste. Oder in der "Küche" meiner Tochter, weil sie die Löffel so schön findet .... :)
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Teelöffelfresser

    Gegen Singlesocken haben wir uns Füßchen zugelegt.

    Teelöffel verschwinden bei uns nicht, scheint also kein allgemeines Geschirrspülerproblem zu sein. Kannst du sicher sein, dass sie nicht jemand in falsche Schubladen gepackt hat?
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Teelöffelfresser

    Andrea, dann hätte ich irgendwann einen "Füßchenfresser" :hahaha:

    Also umziehen hilft auch bei verschwundenen Löffeln. Ich hab welche gefunden, die ich noch gar nicht kannte:hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...