Taufe

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Engel, 6. Januar 2013.

  1. Hallo,
    hat jemnd eine tolle Idee für einen Taufspruch,der nicht ganz so gewöhnlich ist?
    Mein Kleiner soll an seinem ersten Geburtstag getauft werden.

    vielen Dank schonmal:heilisch:
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Taufe

    Unser Trauspruch, passt aber auch sehr gut zu Taufe oder Konfirmation wie ich finde:

    Gott spricht: Mein Plan mit euch steht fest: Ich will euer Glück, und nicht euer Unglück. Ich habe im Sinn, euch eine Zukunft zu schenken, wie ihr sie erhofft
    (Jeremia 29, 11)

    LG
    Heike
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Taufe

    Oh Heike, der ist aber schön.
    Bei Emma hatten wir den Korinther 13,13
    (nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe....)
    und nun überlegen wir ob Lotte den auch bekommt
     
  4. AW: Taufe

    :prima:Der ist ja echt total schön. Wir lassen uns an diesem Tag auch noch trauen. Hatten eigentlich überlegt für uns drei nur einen Spruch auszusuchen.
    Da wäre dein Spruch ja total passend.
    Vielen Dank.
     
  5. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    AW: Taufe

    Ich hab auch was, ist aber kein Spruch, sondern eine Geschichte, die hab ich zufällig gestern bei einer Taufe gehört und fand sie einfach genial - schade das wir keine Taufe mehr haben

    Ein Engel auf Erden ..........

    Es war einmal ein Kind, das bereit war geboren zu werden.
    Das Kind fragt Gott: "Sie sagen mir, dass Du mich morgen auf die Erde schicken wirst, aber wie soll ich dort leben, wo ich doch so klein und hilflos bin?"

    Gott antwortet: "Von all den vielen Engeln suche ich zwei für Dich aus.
    Deine Engel werden auf Dich warten und auf Dich aufpassen."

    Das Kind erkundigte sich weiter: "Aber sag, hier im Himmel brauche ich nichts zu tun, außer singen und lachen, um fröhlich zu sein."

    Gott sagte: "Deine Engel werden für Dich singen und auch für Dich lachen, jeden Tag. Und Du wirst die Liebe Deiner Engel fühlen und sehr glücklich sein."

    Wieder fragt das Kind: "Und wie werde ich in der Lage sein, die Leute zu verstehen, wenn sie zu mir sprechen und ich die Sprache nicht kenne?"

    Gott sagte: "Deine Engel werden Dir die schönsten und süßesten Worte sagen die Du jemals hören wirst, und mit viel Ruhe und Geduld werden Deine Engel Dich lehren zu sprechen."

    "Und was werde ich tun, wenn ich mit Dir reden möchte?"

    Gott sagte: "Deine Engel werden Deine Hände aneinanderlegen und Dich lehren zu beten."

    "Ich habe gehört, dass es auf der Erde böse Menschen gibt. Wer wird mich beschützen?"

    Gott sagte: "Deine Engel werden Dich verteidigen, auch wenn sie dabei ihr Leben riskieren."

    "Aber ich werde immer traurig sein, weil ich Dich niemals wiedersehe."

    Gott sagte: "Deine Engel werden mit Dir über mich sprechen und Dir den Weg zeigen, auf dem Du immer wieder zu mir zurückkommen kannst. Dadurch werde ich immer in Deiner Nähe sein."

    In diesem Moment herrschte viel Frieden im Himmel, aber man konnte schon Stimmen von der Erde hören und das Kind fragte schnell: "Gott, bevor ich Dich jetzt verlasse, bitte sag mir den Namen meiner Engel!"

    "Ihr Name ist nicht wichtig. Du wirst Sie einfach "Mama" und „Papa“ nennen .........."
     
    #5 Brigitte+3, 14. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2013
  6. AW: Taufe

    Ich finde eure Sprüche beide schön, würde aber nicht das lange Gedicht wählen und denke der kurze spruch passt super!
     
  7. Sternsammler

    Sternsammler Benutzer(in) ist gesperrt
    Gesperrt

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Taufe

    Mein Taufspruch ist der recht alltägliche Psalm 23 ("Der Herr ist mein Hirte..."). Ich fand den Psalm zwar immer schön, aber recht langweilig. Zur Konfirmation habe ich mich dann ganz bewusst für den hier entschieden: "Gott ist nicht der Gott der Toten, sondern der Gott der Lebenden." (Matthäus 22,32)
     
  8. Tölpelkäfer

    Tölpelkäfer Tourist

    Registriert seit:
    4. März 2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    ein kleiner Durchfahrtsort in NRW
    AW: Taufe

    Hallo zusammen...

    der Taufspruch unserer Flocke ist:
    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

    unser Trauspruch ist:
    Du bist zeitlebens für das verantworlich, was Du Dir vertraut gemacht hast.

    Beides stammt aus *dem kleinen Prinzen*

    Bei unserem Trau- und später auch Taufgespräch sagte uns der Diakon ganz direkt, daß wir uns nicht an Bibeltexte halten müssen - wir können auch etwas ganz persönliches - und / oder von uns geschriebenes nehmen.
    Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für Euch...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wünsche zur taufe der kleine prinz

    ,
  2. geschichten zur taufe-der kleine prinz

    ,
  3. spruch taufe kleiner prinz

    ,
  4. der kleine prinz taufe spruch
Die Seite wird geladen...