Tante Rösle`s Birnenkuchen!

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Steffi24, 19. November 2004.

  1. Zutaten:
    250g Mehl
    70g Zucker
    110g Butter
    1 Ei
    1 Prise Salz
    1 Tl. Backpulver
    500g Birnen (Dose oder gedünstet)

    Füllung:
    3 Eigelb
    100g Zucker
    1 P. Vanillepudding
    1 P. Vanillezucker
    500g Quark
    250ml Sahne
    250ml Milch

    Guss:
    3 Eiweiß
    100g Zucker

    Zubereitung:
    Aus Mehl, Zucker, Butter, Ei, Salz und Backpulver einen Mürbeteig kneten. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, Vanillezucker, Puddingpulver, Quark, Sahne und Milch dazurühren. Den Mürbeteig in der Springform ausrollen und mit den Birnen belegen. Die flüssige Quarkmasse über die Birnen geben. Im vorgeheizten Bachofen bei 170 Grad ca. 70 min. backen.
    Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen, auf den heißen Kuchen geben und nochmal ca. 10 min. backen.
    Der schmeckt echt lecker, ist aber sehr süß!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...