Tannöd von A.M. Schenkel

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Simone, 24. Juli 2007.

  1. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Hat das jemand schon gelesen?

    [ISBN]3894014792[/ISBN]

    Ich hab mal einen etwas längeren Bericht darüber gelesen und da hörte es sich schon sehr interessant an, aber die amazon-Berichte sind eher zwiegespalten bzw. nicht so doll.
     
  2. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    Wir haben das vor kurzem meinem Schwiegervater als Hörbuch geschenkt. Er hatte schon mal nen Teil davon im Radio gehört, und es muss wohl sehr interessant gewesen sein, eine wahre Begebenheit.

    Ich werd´s mir vielleicht auch holen. Hat ja glaub ich nicht mal 200 Seiten, das ist dann schnell gelesen.
     
  3. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    Ja, der Mordfall im Buch ist wirklich geschehen, in Hinterkaifeck, aber die Geschichte mit den Befragungen usw. hat sich die Autorin ausgedacht.

    Ich habs im Tauschticket ergattern können, mal sehen ob es meinen Geschmack trifft.
     
    #3 Simone, 26. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2007
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    Ich kann zwar zu dem Buch jetzt nix sagen, aber auf Bewertungen würde ich nix mehr geben. Denn ich lese ja gerade Dickicht und es hat einige schlechte bewertungen und mir stockt bei dem Buch der Atem und ich finde es sooo toll das ich traurig sein werde wenn es aus ist...

    Vielleicht ist es bei dem jetzt hier auch so? Viel Spaß beim Lesen...

    lg
     
  5. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    ich habe es im urlaub an einem nachmittag gelesen.
    die geschichte ist spannend, aber mit dem hintergrund, das das wirklich so ähnlich passiert ist, schon arg schrecklich.


    :winke:
     
  6. AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    Ich habe das Buch grad gelesen. Es ist kein Krimi im "normalen" Sinn mit viel Spannung oder Action, sondern eine eher ruhige und ungewöhnliche Schilderung eines Familiendramas . Es hat eine berückende Atmosphäre und spielt in einem Umfeld, das mir völlig fremd ist (Einödhof). Es hat mir gefallen, obwohl ich eine völlig andere Vorstellung davon hatte. Es ist außerdem nicht so umfangreich, so dass man es gut unterwegs lesen kann.

    Ich bin sonst Fan von skandinavischen und britischen Krimis und lese derzeit Bücher von Stieg Larsson. Die sind sehr gut, leider gibts nicht viele davon, da der Autor schon mit Anfang 50 starb.
    Viel Spass beim Lesen!

    [ISBN]3453432452[/ISBN]

    [ISBN]3453013603[/ISBN]
     
  7. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    Ich fand es sehr gut und lese jetz auch noch das nächste von ihr.
    [ISBN]3894015497[/ISBN]
     
  8. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Tannöd von A.M. Schenkel

    ich hab es meiner schwiemu zu weihnachten als hörbuch gekauft... bin gespannt wie sie es findet.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...