@ Tami

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Steffie, 22. Januar 2006.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Huhu,

    ich hab neulich mal deine Quarkpfannkuchen ausprobiert. Und ich habe mich auch genau an die Mengen gehalten. Aber die sind bei mir nichts gescheites geworden. Sie sind immer total schnell angebrannt, und umdrehen liessen sie sich auch nur sehr sehr schwer. Wo sie aber doch soooo lecker sind (das bisschen das ich probieren konnte)!
    Was mach ich denn falsch?

    Liebe Grüsse Steffie
     
  2. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: @ Tami

    Vielleicht liegt's an Deiner Pfanne?



    Ich habe sie auch getestet - mit meiner alten Pfanne hatte ich ähnliche Probs, wie Du beschreibst.
    Mit der neuen klappt alles bestens.


    Sehr lecker, Tami!


    Liebe Grüße, Evelyn
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: @ Tami

    Hihi, ich hab sie auch schwarz gebrannt! Wirklich nur ganz langsam braten (viel weniger Power als bei normalen Pfannekuchen) Ich dachte auch, der Teig sei viel zu flüssig, aber Tami meinte, der gehört so!
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @ Tami

    Also bei mir ist der Teig eher sehr dick. Ich habe dann noch etwas Milch dazu aber wirklich geändert hat sich da nichts. Und ich habe es auf sämtlichen verschiedenen Temperaturstugen versucht. Nichts!
    Also werd ich mir wohl morgen ne neue Pfanne holen, denn ich kann nicht mit dem Gewissen weiterleben, diese Dinger nicht richtig probiert zu haben!

    Liebe Grüsse Steffie
     
  5. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: @ Tami

    Liebe Steffi,


    dann wünsche ich Dir viel ERfolg :)

    Genau, langsam auf niedriger Hitze braten, Susa :jaja: .


    Mir hat neulich eine Fachverkäuferin von Berndes-Pfannen (GArantie 4 Jahre !) gesagt, daß eine Pfanne eine Lebensdauer von max 6 J. hat. Mit meiner neuen beschichteten bin ich total happy.

    Ach ja, und man soll für kleine Mengen eine kleine Pfanne nehmen und für große Mengen eine große.



    Viel Erfolg, berichte mal (Tchibo hat grad Pfannen im Angebot),

    Evelyn
     
  6. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    AW: @ Tami

    Also der Teig wird bei mir nicht immer gleich. Ich weiß auch nicht woran es liegt, mal ist er etwas dicker, mal flüssiger. Das variiert echt. Denke es liegt auch mit am Frischegrad und unterschiedlicher Größe der Eier und der Frische des Quarkes( mehr Flüssigkeit/ weniger). Ich brate die immer auf Stufe 2-2,5, das klappt ganz gut und mit dem Umdrehen das liegt sicher an deiner Pfanne. Wenn mir der Teig zu dick ist, dann tu ich halt noch nen Schuß Milch dabei. Sonst weiß ich es auch nicht. Lecker ist es immer!
     
  7. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: @ Tami

    :mrgreen:


    Kann auch am Mehl liegen, oder (ich meine, falls Ihr unterschiedliches Mehl benutzt).
     
  8. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @ Tami

    So nun habe ich mal ne andere Pfanne genommen, und was soll ich sagen! SUPER! Die sind so lecker, es wird in Zukunft keine anderen mehr geben. Ich hab meine mit Weihenstephan Rahmjoghurt (der mit nur Traubenzucker) und Süsskirschen daruntergemischt gegessen. Auf den Pfannkuchen danach noch etwas Zimt und Zucker und einfach schmacht.

    Mein Mann HASST Pfannkuchen. Diese hat er probiert und war total begeistert! Und bei Adriano das selbe!

    Liebe Tami, danke danke danke danke!
    Endlich kann ich wieder öfters Pfannkuchen machen, weil ich nicht mehr die einzige bin die sie ist!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...