Tagsüber Schlaf nur im Kinderwagen!!!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Duuud, 19. Mai 2005.

  1. Hallo an Alle!
    Ich melde mich nochmal, weil wir unser "kleines" Problem immernoch nicht los sind: Meine Tochter (11 Monate) schläft abends problemlos in ihrem Bettchen.
    Tagsüber schläft sie nur in ihrem Kinderwagen!! :-? :-?
    Wir probieren es zwischendurch immer wieder, sie in ihrem Bettchen einschlafen zu lassen, und zwar dann, wenn sie wirklich auch schon hundemüde ist. Anfangs findet sie es auch noch ganz lustig in ihrem Bett, sobald sie aber merkt, was "los" ist, fängt sie an zu weinen und weigert sich förmlich, zu schlafen. Trösten hilft (im Liegen) gar nichts, weil sie sich nach und nach immer mehr in Rage brüllt. Nachdem sie dann total aufgelöst und fix und fertig in ihrem Bettchen steht, halten alle Beteiligten es nicht mehr länger aus und wir starten das Schläfchen im Kinderwagen. Kaum liegt sie in ihrem heissgeliebten Gefährt, schlummert sie totaaaal erleichtert sofort ein. Ich mag nicht daran denken, wie es sein wird, wenn der Kinderwagen endgültig zu klein ist...!!! :-? :verdutz: Weiss vielleicht jemand Rat????
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    das ist eine Frage der Gewöhnung ... und tagsüber scheint es schon lange üblich zu sein dass sie im Kiwa schläft. Habt ihr abends ein bestimmtes Ritual vor dem Zubettgehen? Vielleicht hilft das auch beim Mittagsschläfchen?

    Grüßle Ute
     
  3. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:
    Tobi hatte auch eine Zeit, in der er tagsueber ganz schlecht zur Ruhe gekommen ist. Ich habe es immer darauf geschoben, dass das Leben einfach zu aufregend zum Schlafen ist :achwiegu: :)
    Ich habe mich dann einfach zu ihm ins Bett gekuschelt. Das hat immer super geklappt und ich bin so auch ab und zu zu einem Schlaefchen gekommen :schnarch: ;-)
    Sabine
    :tippen:
     
  4. Hallo :) Mit Kathrin hatte ich auch das Problem......jeder hatte zu mir gesagt ich soll sie ruhig mal schreien lassen :baby: aber das viel mir sehr sehr schwer .... sie tat mir dann soooooo leid...... aber das ganze Spiel machten wir ungefähr eine Woche uns seitdem weiß sie das sie nach dem mittagessen schlafen geht.... du darfst Dich auf keinen Fall erweichen lassen , denn wenn du einmal nachgibst hast du verloren ;-) es war für mich auch sehr schwer..... und du solltest immer die Zeit ungefähr einhalten so das sie lernt,das sie nach dem essen ins Bett geht... Hoffe ich konnte euch ein bißchen helfen :farben:
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.836
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hmm,

    ich gebe zu meine Kinder haben oft ihren Mittagsschlaf im Kinderwagen im Garten gemacht, ich finde das super, gleich die frische Luft mitdabei:prima: Wir haben einen Jogger den kann man noch sehr weit hinterstellen, da liegen sie auch mit 2 Jahren noch super drin.

    Jetzt ist doch eh Sommer und wirklich warm genug (wobei meine Kinder auch im Winter draußen standen, natürlich entsprechend eingepackt) .

    Lara schläft oft in Ihrem Bett, aber Yannick hat auch fast nur im freien mittags geschlafen, außer in dem heißen Sommer 2003.

    Was stört dich dran?
    LG
    su
     
  6. Hallo

    ich habe immer die Ansicht vertreten, daß Kinder bis zu einem gewissen Zeitpunkt einfach nicht allein, d.h. ohne Geschaukele im KiWa o.ä. einschlafen können, wenn ihnen nicht zufällligerweise schon vor Müdigkeit die Augen zufallen. Ich habe meine Tochter, bis sie 11 Monate war, immer dadurch zum Schlafen gebracht, daß ich mich neben sie gelegt habe (auf unser Bett, dann habe ich sie in ihr Bett gelegt). Als sie 11 Monate alt war, hatte ich das Gefühl, sie könne jetzt auch in ihrem Bett einschlafen. UNd siehe: es klappte! Vielleicht braucht Deine Kleine noch etwas länger, aber versuche es doch mal, indem Du Dich neben sie legst. Eine Alternative wäre vielleicht auch, sie in ihren KiWa Fußsack zu legen.
     
  7. Hallo!

    Mein Sohn hat auch lange tagsüber nur im Kinderwagen geschlafen. Das hat mich nicht gestört, genau wie Su, ich habe ihn auch im Winter bei jedem Wetter rausgestellt, er wurde nie krank. Dann (er war schon über ein Jahr alt) habe ich gemerkt, daß er nicht mehr gut im Kinderwagen schlief, er wurde nach einer halben Stunde wieder wach. Erst dachte ich, er will auf seinen Mittagsschlaf verzichten, aber er war nach dem Aufwachen immer noch müde, es war wohl so, daß es unbequem für ihn geworden ist, im Kinderwagen zu schlafen. Seitdem lege ich ihn mittags in sein Bett und das klappt problemlos. Vielleicht ist bei euch der Zeitpunkt auch noch nicht gekommen?

    Liebe Grüße, Natascha
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Fabienne ist ein Wald-und-Wiesenbär, wie meine Mama so schön sagt. Sie schläft am liebsten an den frischen Luft und das gilt besonders für den Vormittagsschlaf und erst recht für den Mittagsschlaf. Und für mich ist das ok. Wenns regnet, steht sie halt unterm Dach. Es geht dabei auch keineswegs ums Geschaukel. Fabienne wird in den Buggy gelegt, angeschnallt und an den entsprechenden Platz gestellt. Nase in Wichtel gekuschelt schläft sie binnen kürzester Zeit ein.

    Und ehrlich: Wenn ich die Wahl zwischen 3 Stunden Schlaf draußen mit anschließend gut gelauntem Kind habe und 1 Stunde Schlaf im Bett mit anschließend quengeligem müden Kind hab - dann stell ich sie lieber im Buggy raus.

    Was stört dich am draußen Schlafen? Und: Utes Tipp solltest du probieren. Manchmal vergißt man beim Mittagsschlaf ein Ritual, das den Kindern wichtig ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...