Tagliatelle mit Lachs in Erbsen-Minz-Soße

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Denise, 31. Mai 2008.

  1. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    Tagliatelle mit Lachs
    In Erbsen-Minz-Soße (aus dem LECKER Heft)


    Zutaten für 4 Personen

    1 mittelgroße Zwiebel
    5-6 Stiele Minze
    300 g Lachsfilet (ohne Haut)
    400 g Bandnudeln (z. B. Tagliatelle)
    2-3 EL Olivenöl
    200 g TK-Erbsen
    Saft von 1 Zitrone
    1/8 l Weißwein
    Salz, Pfeffer, Zucker

    Zubereitung:
    1. 3-4 l Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Minze waschen, trocken schütteln. Blättchen abzupfen und grob hacken.

    2. Lachs abspülen, trocken tupfen und evtl. entgräten. Lachs würfeln. Nudeln in das kochende Wasser geben und ca. 6 Minuten garen. Ab und zu umrühren, damit sie nicht zusammenkleben.

    3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Lachswürfel zufügen und unter vorsichtigem Wenden 2-3 Minuten braten. Minze kurz mitdünsten.

    4. Erbsen zum Lachs geben. Zitronensaft und Wein angießen. Alles aufkochen und ca. 2 Minuten weiterköcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    5. Kurz vor Ende der Garzeit eine Nudel probieren. Hat sie im Kern noch Biss, ist sie gar. 6-8 EL Nudelwasser zum Lachs geben. Die Nudeln abgießen.

    6. Nudeln im Topf oder gleich in einer großen Servierschüssel mit der Lachs-Erbsen-Soße mischen. Evtl. nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Ach ja, wer es nicht so trocken mag, sollte die doppelte Menge Flüssigkeit nehmen.
     
    #1 Denise, 31. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2008
  2. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Tagliatelle mit Lachs in Erbsen-Minz-Soße

    Hey, das klingt lecker, das werde ich auch mal probieren. :)
     
    #2 Vanessa, 31. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2008
  3. biggibaby

    biggibaby Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    genau hier
    AW: Tagliatelle mit Lachs in Erbsen-Minz-Soße

    Jetzt, wo ich endlich frische Minze bekommen hab, werd ich's bald ausprobieren :achwiegu:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...