Suche was schnelles für abends (Gäste)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Onni, 1. November 2005.

  1. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    da Colin ja bald Geburtstag hat, bin ich auf der Suche nach etwas leckerem,was man gut vorereiten kann und abends nicht zu viel Arbeit macht.

    Nachmittags gibts Kuchen ohne Ende, und ich hab letztes Jahr die Feststellung gemacht, das die meisten Leute abends gar nicht mehr sooo riesigen Hunger hatten.
    Ich hatte für abends ein Megaessen geplant, was in dem Streß völlig in die Hose gegangen ist. Das soll diesmal anders sein:

    Was habt ihr denn so für Ideen???
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Onni, mach doch einfach eine Suppe; Käsesuppe oder Gulaschsuppe. Wenn die Suppe dann nicht gegessen wird, kannst Du sie sogar noch einfrieren !

    :winke:
     
  3. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ja, Suppe habe ich auch schon gedacht, aber ist das nicht zu "mickrig" für einen Geburtstag??
     
  4. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Chilli con Carne. Kommt immer gut an und läßt sich auch einfrieren.
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke:

    wie waere es mit
    * Schnitzeltopf
    * Chili
    * Gulaschsuppe
    * Schweinelendchen in Blaetterteig (laesst sich gut vorbereiten und schmeckt auch kalt) und einer Hackfleischpastete
    * Partysuppe
    * Zwiebelkuchen vom Blech mit einem gruenen Salat dazu

    oder einfach einer Kaeseplatte und verschiedenen Brotsorten, dazu Trauben und eventuell frischen Feigen, Physalis...

    Liebe Gruesse,
    Claudi
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo onni,

    ich hab gestern abend die kartoffelsuppe mit würstchen aus dem familienkochbuch gemacht.
    sie ist super angekommen und war echt nicht viel arbeit.

    lieben gruß
    kim
     
    #6 Hedwig, 1. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2005
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Finde ich nicht ! Schließlich fährst Du doch eine ganze Menge Kuchen auf !!
     
  8. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mjaaaaaaaammmmmmmmm, Kartoffelsuppe mit Würstchen. Legga. (Und von den Zutaten her nicht so teuer)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...