Suche Tipps für die Nordsee

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Carmen-G, 7. März 2006.

  1. Ich würde gerne im Sommer 1 Woche mit der Family zur Nordsee fahren. Eine Ferienwohnung wird wohl das Beste für uns sein. Hat da jemand vielleicht schon einen speziellen Tipp für mich?

    Wo ist es denn besonders schön, aber NICHT so teuer?

    Was kann man wo unternehmen?

    Ich bin auf Eure Antworten gespannt.
     
  2. MIBRA

    MIBRA Sieger im Männertest

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Hallo...:winke:

    Guck doch mal bei www.fewo-direkt.de. Da findestest du bestimmt eine passende Unterkunft für einen schönen Nordseeurlaub.
    Ich hab da letztes Jahr ein Ferienhaus gefunden und wird haben schöne 2 Wochen an der Nordsee verbracht.
    Viel Glück bei der Suche und schöne Ferien.:laola:
     
  3. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Unternehmen kann man an der Nordsee ziemlich viel.
    Aber da die Nordseeküste doch ziemlich groß ist, wäre es nicht schlecht, wenn Du wüßtest wohin genau es geht.
    Dann kann man die Tipps ein bißchen einschränken.

    Aber Wattwanderung und Bootsfahren wird es wahrscheinlich überall geben.

    Steffi
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Also wir waren letztes Jahr in Cuxhaven zur Kur, dort ist es wunderschön... das Kurhaus war zwischen Dunen und Döse (glaub so hießen die beiden Orte.
    Da kann man Bootsfahrt zu den Robbenbänken machen, wir hatten allerdings Nebel :( ... oder Wattwanderungen, Kutschenfahrt rüber zur Insel durchs Watt (hatten wir auch Pecht, weil es in Strömen regnete)
    Allerdings waren wir auch im März, wo das Wetter nich so toll war.

    Aber frag mal Sheyla73 (Steffi) sie ist dort auch immer im Urlaub, die kann dir bestimmt gut weiterhelfen.
     
  5. AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Wir waren schon in Norddeich...super schön!

    Ich kann Dir aber leider nicht mehr sagen, wie die Kosten der Unterkunft waren.

    Mein Sohn war letztes Jahr mit seinem Papa in Carolinensiel/harlesiel (ich glaube so heißt es)...und er hat nur positiv berichtet. Wir wollten dieses Jahr auch hin, aber als ich nach einer ferienwohnung gesucht habe per Internet, muß ich schon sagen, das es zum größten Teil nicht in unsere Preislage passte. Ich hatte Ferienwohnungen gefunden, wunderschön, aber halt bis zu 115 Euro/pro Tag....
     
  6. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    *meld* ja cuxhaven ist klasse.. schau es dir mal im netz an unter www.cuxhaven.de wenn es dir gefällt kann ich dir auch gute tipps geben wo man gut wohnen kann

    lg steffi
     
  7. MIBRA

    MIBRA Sieger im Männertest

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Das war unsere FeWo an der Nordsee http://www.marco-fritz.de/bilder.htm . Der Ort heißt Altfunnixsiel und liegt nahe Bensersiel (schöner Strand, Hallenbad und Takkatukkaland für schlechtes Wetter). In der Nähe (Werdum) gabs noch einen kleinen (wirklich kleinen) kostenlosen Tierpark. Außerdem gabs direkt in Altfunnixsiel noch das Lütjeland, ein kleiner (wirklich kleiner) Freizeitpark.
    Da Altfunnixsiel schön zentral liegt, kann man von hier aus vieles schnell erreichen. Jever ist nicht weit , Norddeich (mit der Seehund Aufzuchtstation) ist nicht so weit und Inselfahrten kann man von dort aus auch prima starten. Wir waren ein Tag auf Wangerooge und ich muß sagen, daß war schon schön.
    Außerdem gibt´s in der Nähe auch noch einen großen Indoorspielplatz.
    Die FeWo die wir hatten kostet jetzt in der Hauptsaison 53 € pro Übernachtung.
    Direkt hinter dem Haus ist eine Pferdewiese, wo unsere kurze erstmal jeden Morgen die Pferde bestaunen mußte :bravo: . Alles in allem wars ein schöner ,wenn auch sehr ruhiger Urlaub. Außerdem ist die Nordsee vom Ruhrpott aus ja jetzt auch super zu erreichen.
    Ich hoffe Ihr findet noch was passendes. Viel Spass bei der Suche und noch mehr Spass nachher im Urlaub :winke:
     
  8. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Suche Tipps für die Nordsee

    Danke für den Tip, da hab ich unseren Urlaub nun gebucht, wir fahren im Mai eine Woche nach Nessmersiel:)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...