Suche Salatrezept

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Pia S., 18. März 2003.

  1. :winke: Ihr alle!

    Da Louis am Donnerstag Geburtstag hat (ich glaub es noch gar nicht :o ) und wir am Samstag dann die Bude voll haben, suche ich noch ein schönes Salatrezept.

    Habt Ihr eine Idee für mich??? Ich möchte nicht immer wieder die selben Salate machen...
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Pia,

    schau mal unter Rezepte nach

    www.babyernaehrung.de/rezepte.htm dort ist u.a. ein tolles Gurkensalatrezept. Lässt sich gut vorbereiten (tagszuvor) schmeckt ganz frisch und ist mal was anderes.

    :koch: Ute
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ich mache für Parties immer gerne Linsensalat oder Kichererbsensalat. Beides lässt sich gut vorbereiten (schmeckt sehr gut, wenn 1 Tag vorher vorbereitet), kann man ohne viel Arbeit in großer Menge machen und kam bei den Leuten immer gut an.

    Also:
    Linsensalat:
    500 g braune Linsen
    2 Möhren
    2 Tomaten
    Saft von 2 Zitronen
    1 Knoblauchzehe, gepresst
    reichlich Olivenöl
    1 Bund Petersilie
    1 Bund Frühlingszwiebeln
    Salz, Pfeffer
    1 TL Kreuzkümmel

    Linsen ca. 2 Std. einweichen, dann in Wasser weich kochen.
    Abkühlen lassen.
    Möhren raspeln, Tomaten in kleine Stücke schneiden, Petersilie u. Frühlingszwiebeln hacken.
    Alle Zutaten miteinander vermischen und gut durchziehen lassen.

    Kichererbsensalat geht genauso, nur muss man Kichererbsen ca. 12 Std. lang einweichen lassen.

    Sehr gesund!
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    BINGO!
    Gerade wollte ich fragen, ob jemand noch etwas anders mit Linsen (lecker!) kann als Suppe. Der Salat klingt sehr vielversprechend, Vanessa!
    Weißt Du vielleicht auch noch ein leckeres Rezept für einen warmen Linsenpüree, den man zu Gemüse und Kartoffeln oder Reis, Couscous... essen könnte? Bitte, ich kann mir nicht vorstellen, daß die internationale Küche da passen muß? Gehen Kichererbsen schon gut für Bouba? Oder blähen sie noch zu sehr?
    Lulu
     
  5. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Hi lulu,
    Bouba kann gut Kichererbsen, Linsen, Schwarzaugenbohnen etc. essen ohne Blähungen zu bekommen. Aber er hatte noch nie Blähungen, nicht mal als Säugling.
    Mit Linsenpüree meinst Du sicher das indische "daal", oder? Werde es in den nächsten Tagen mal aufschreiben, aber jetzt muss ich weg. Aber vielleicht kann Schocko in der Zwischenzeit aushelfen, sie ist ja zur Hälfte Inderin :D
    lg, Vanessa
     
  6. @ vanessa,

    ich les immer mal was Du so leckeres kochst und welche Rezeptideen Du so hast :jaja: .
    Wenn es nicht so weit wäre, würd ich mich total gerne mal bei Dir zum Essen einladen :-D

    :prima:

    Silke
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    @ Nimue Verdani:

    Herzlich Willkommen! :D
     
  8. @Vanessa,

    es gibt gar keinen Smilie hier, der soo breit grinst, wie ich grad vorm Computer!

    Danke!

    sollte ich mal in der Nähe sein, dann melde ich mich an :jaja:

    LiGrü
    :winke:
    Silke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...