Suche Rezept für ne Lachs Sauce

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Steffie, 23. März 2007.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Hab schon im Schnullerkochbuch nachgesehen, aber nichts gefunden. Ich suche ne Sauce zu Nudeln, mit Lachs drinne.

    Wer hat was leckeres?

    :winke:
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.417
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    Räucherlachs oder Lachsfilet?

    Räucherlachs ist simpel, Schalotte in wenig Butter oder Olivenöl anschwitzen (Zwiebelchen geht natürlich zur not auch) 1 Becher Sahne aufkochen, evtl. wegen den bösen Kalorien mit etwas Brühe oder Milch aufgießen, 100 g Lachs in Streifen schneiden und in der Sahne 1 Minute ziehen lassen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken, feddisch (Nudeln nicht vergessen ;) ).

    Wer es herzhaft mag 2/3 Sahne, 1/3 gute Gemüsebrühe (also eine die euch auch pur schmeckt) benutzen. Ein paar Streifen Lachs bei Seite stellen, den Rest wie oben. Die Sauce dann im Mixer pürieren und die zurückgehaltnenen Lachsstreifen als Garnierung nehmen.


    Für Lachsfilet nehme ich ausnahmsweise mal so ein Fix Produkt. KNORR Fix für Lachs-Sahne-Gratin mit der angegebenen Menge Sahne plu zusätzlich der gleichen Menge Milch anrühren. Die Pampe dann nicht in den Ofen sondern in einem Topf auf den Herd und köcheln lassen bis es schön sämig wird. Derweil den Lachs würfeln und in der Sahne Mischung 2-3 Minuten ziehen lassen, tiefgerorenen Lachs entsprechend länger. Schmeckt klasse, die haben da irgendein Garnelenkonzentrat drin, das peppt die Sache ungemein auf.

    Menno jetzt habe ich Hunger.
     
    #2 Mischa, 23. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2007
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    @Mischa, Lachsfilet

    @Silly, danke das klingt schon mal lecker!
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    datt is lecker :jaja:
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    Ich koche eine kräftige Tomatensoße und gebe noch etwas Sahne dazu, dann einfach ein ganzes (auch gefrorenes) Lachsfilet hinein und köcheln lassen, bis es zerfällt..


    Das schmeckt richtig lecker!!!
     
  7. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    Danke ihr seid prima, das klingt alles total lecker!

    @Danielle, *ichmichgleichzumesseneinlad* :)
     
  8. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche Rezept für ne Lachs Sauce

    Hallo,

    ich mache meine Lachssoße immer so:
    1 Zwiebel klein schneiden und andünsten, Lachsfilet auftauen und in Stücke schneiden, mit anbraten. Dann mit Wasser (ca. 250 ml) aufgießen und Gemüsebrühe abschmecken (Mengen mache ich immer "frei nach Schnauze" und je nachdem wie viel ich brauche), einen Becher Sahne dazu. Je nach Geschmack noch würzen und evtl. etwas eindicken.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...