Suche Muffins-Rezept

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rasselbande, 30. Mai 2006.

  1. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    wer kann mir auf die schnelle mal ein leckeres Muffinsrezept für Kinder sagen?? Hab da irgendwie nix auf Lager und muss unbeingt welchen backen...

    Danke euch schon mal. ;)

    :winke:
     
  2. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Suche Muffins-Rezept

    Ich sag nur: www.muffin-paradies.de

    Da hab ich alle meine Rezepte her. :prima:

    Viel Spaß beim Aussuchen und Backen.

    :winke:
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Suche Muffins-Rezept

    Schonmal die Suche-Funktion betätigt oder in unserem riesengroßen Rezepteforum hier nachgeguckt? Da wirste sicherlich fündig!
     
  4. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Suche Muffins-Rezept

    Unsere Lieblingsmuffins sind
    Bananen-Schoko-Muffins

    260 g Mehl
    2 TL Backpulver
    1/2 TL Natron
    1 TL zimt
    4 EL Kakao
    1 Ei
    140 g brauner Zucker ( geht auch mit weißem)
    100g weiche Butter
    1/4 l Buttermilch
    2 reife Bananen
    Backofen 180° vorheizen.
    Mehl mit Backpulver, Natron, Zimt und dem Kakao gut vermischen...
    In eine 2. Schüssel das Ei aufschlagen und gut verquirlen.
    Den Zucker, Butter und Buttermilch hinzufügen und gut mischen.
    Geschälte Bananen mit einer Gabel zerdrücken, zur Eimasse geben und kurz unterrühren. Danach die Mehlmischung dazu.
    Teig in Muffinform (ca. 2/3 voll) 20-25 Min. backen.

    Toll jetzt hab ich auch hunger drauf... schickst Du mir einen rüber wenn Du fertig bist :heilisch:
     
  5. AW: Suche Muffins-Rezept


    sorry genau das dachte ich auch grad :nix:
     
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Suche Muffins-Rezept

    Ich hätte auch noch welche !!
    Werds später posten, wenns noch reicht !!
     
  7. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Suche Muffins-Rezept

    www.kochwahn.de


    ich hab nicht viele da.. aber die mit füllung sind nur geil :)

    muffins nach art des admins
     
  8. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Suche Muffins-Rezept

    Aprikosen-Muffins
    Für Kleinkinder ab 12 Monaten

    Zutaten für 12 Muffins:
    150g Aprikosen
    250g Mehl
    3 TL Backpulver
    Salz
    2 Eier
    125g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    100ml neutrales Öl
    250ml Buttermilch
    1 TL Kakaopulver

    Zubereitung:
    Ofen auf 160Grad vorheizen.
    Muffinform mit Papiermanschetten auslegen oder gut einfetten.
    Aprikosen entkernen, in Würfel schneiden.
    Mehl, Backpulver und eine Prise Salz mischen. Eier in Schüssel verquirlen, dann Zucker, Vanillezucker, Öl und Buttermilch unterrühren.
    Mehlmischung zur Eiermasse geben und nur so lange rühren, bis die Zutaten sich eben verbunden haben. Den Teig teilen.
    In eine Hälfte das Kakaopulver, in die andere die Aprikosenwürfel rühren.
    Den dunklen Teigauf die Muffinmulden verteilen, Aprikosenteig daraufgeben. Die Muffins mit einem Schaschlikspieß so durchziehen, dass der Teig marmoriert wird.
    Im Backofen (mitte) in 20 bis 25 Min. goldbraun backen, danach auskühlen lassen.

    Hab ich übrigens aus Baby&Co

    viel spaß
    lg
     
    #8 Denise, 30. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2006

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...