Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von ela, 25. Mai 2007.

  1. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    habt Ihr vielleicht mal einen guten Buchtip für mich.

    Laurenz ist ja so vertrauensseelig :herz: und quatscht auch einfach mal fremde Menschen an :umfall:

    So kam mir jetzt der Gedanke ihn mal in Richtung: gehe nie mit Fremden Leuten mit, aufzuklären.

    Einige Gespräche haben wir schon geführt und er fragt auch nach :prima:

    Nun würde ich mir gerne Buchmaterial zu dem Thema beschaffen um das Thema zu vertiefen.

    Ich kenne vom Titel: gehe nie mit einem Fremden mit, aber das soll sooo gut gar nicht sein.

    Danke schööön

    :winke: Ela
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    Schau mal hier bei Lies und Spiel, die haben ein gutes drin. http://www.lies-spiel.de/
    Wir haben "Ich kenn Dich nicht, ich geh nicht mit", aber das ist schon sehr heftig!
    :winke:
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    einmal das: [ISBN]3570131378[/ISBN]

    und das: [ISBN]3401082302[/ISBN]
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    :winke:

    das "Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit" ist wirklich sehr gut. Ich bringe es heute nachmittag mal mit, dann kannst du mal reinschauen.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    OH ja, Angela, das ist fein. Dann kann ich direkt mal schauen, ob das passt.

    Conny: das von Veronica Ferres hatte ich gestern bei Amazon auch mal ins Auge gefasst. Kennst Du das Buch denn und kannst es empfehlen?
    Das ist ja soooo ein schwieriges Thema.


    :winke: Ela
     
  6. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    Sorry Ela das ich hier frage !

    @ Conny - Verkaufst oder verleihst du die oder war das nur eine Empfehlung?

    Hätte interesse an beiden.


    LG Vanessa
    die sich auch gerade mit Sebastian damit beschäftigt
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    ela, ich schleich um das Buch rum. Ich hab "nur" das 2. bisher. Irgendwann schaff ichs mir an.

    Vanessa: das war nur ne Empfehlung. ;-)

    :winke:
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Suche gutes Buch um Kinder vor "Fremde" zu warnen

    Nur mal als Denkanstoß:
    Bei Emma im Kiga wurde ein einwöchiges Training mit den Hortkindern (6-14Jahre) zum Thema gemacht. Eine Woche lang sprach man dort mit den Kindern über nichts anderes als das sie niemals mit Fremden mitgehen sollen. Man machte spezielle Trainingseinheiten von wegen Schreien und weglaufen.
    Nach einer Woche wurden die Kinder dann getestet.
    Ein ihnen unbekannter Mann (vom Kiga beauftragt) sollte die Kinder "zufällig" ansprechen.

    Fast 90% :!: der Kinder gingen mit.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kinderbuch über fremde

Die Seite wird geladen...