Suche Einschulungsgeschenk: Irgendwas mit Englisch vielleicht?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von La Bimme, 4. Juli 2005.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo!

    Meine Nichte kommt jetzt in die Schule (in Deutschland), nachdem sie ein Jahr in Kanada verbracht hat.
    Ich habe sonst zur Einschulung oft Kinderatlanten verschenkt, aber den bekam sie schon, als es nach Kanada ging.

    Ich werde sowieso nur was in Absprache mit den Eltern kaufen, hätte aber gerne schon ein paar Vorschläge in petto.

    Sie spricht ja nun ziemlich gut englisch, und die Eltern befürchten, dass sie das verliert. Deshalb dachte ich, dass sie vielleicht etwas in der Richtung bekommen könnte, auch wenn sie in der Schule noch gar keinen Englisch-Unterricht hat. Nur was? Hat jemand einen Tipp?

    Aber auch sonstige Ideen sind willkommen!
    Danke Euch!
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kinderhörspiele vielleicht mit dem passenden Buch dazu...
    Es gibt sehr witzige Gedichte z.B. von Shel Silverstein, die mal als Buch mit CD kaufen kann. Klaas kann sich darüber kaputt lachen und Levin auch, so weit er es rafft.
    Ansonsten vielleicht Erstlesebücher, dann kann sie auch lernen auf Englisch zu lesen? Judy B. Firstgrader wäre eine Serie oder Magic Treehouse oder Amelia Bedilia. Wenn Du willst kann ich Dir noch x dieser Serien raussuchen.
    Oder Vorlesebücher. Spiderwick vielleicht in dem Alter, wenn sie es ein bißchen gruselig und abenteuermäßig mag.
    Oder ein 20-Question, ein echt lustiges kleines Digitalspielzeugböxchen, das einem Fragen stellt über etwas, an das man gerade denkt. So ein bißchen wie ein neumodisches "ich sehe was, was Du nicht siehst".
    Oder Lernsoftware.
    Lulu :winke:
     
  3. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Boah, da kann ich mich ja gar nicht entscheiden! Das klingt alles gut!
    Bücher krieg ich ja wahrschienlich über Amazon, aber so ein 20 Questions - muss man dafür Bekannte in Ami-Land haben? ;-)
    Hast Du ansonsten gute Tipps für englischsprachige Lern-Software?
     
  4. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    Die Vorschläge von lulu sind ja super gut.

    Ich hätte jetzt auch Hörspiel-Kassetten oder CD´s in englischer Sprache vorgeschlagen.
    Ja, oder auch DVD´s in englischer Sprache. Meist sind die ja in versch. Sprachen.

    LG
    Dagmar
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    :nix: Vermutlich. Ne, kann ich Dir gerne besorgen. Mir ist aber eingefallen, daß man die Fragen lesen können muß. Also vermutlich noch besser, wenn sie mal lesen kann. Soll ich mal kucken, wie teuer so ein Ding ist. Meine armen Kinder müssen sich solches Spielzeug ja immer von ihren Freunden ausleihen...
    Nö, ich könnte aber Klaas mal fragen, wie die Mathesoftware seiner Schule heißt, die ist uns neulich zum preiswerten Kauf angepriesen worden und angeblich preisgekrönt und so. Ich hab den Zettel aber schon wechgeschmissen...
    Lulu
     
  6. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mathe-Software wäre aber super! Da hat der Papa (Mathe-Lehrer und die treibende Kraft in Sachen Kanada) auch was von :-D Allerdings muss man da wahrscheinlich auch erstmal lesen können, oder geht das auch einfach übers Hören?
     
  7. @FridoMama
    kurze zwischenfrage was für einen Kinderatlas hast du den verschenkt (Titel,Autor oder Verlag)

    danke

    lg
     
  8. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Schon fast vergesssen :schäm:
    Bei dem einen kann ich nachfragen, dauet aber ein bisschen. Beim anderen muss ich al gucken, ob ich den bei Amazon wiedererkennen würde.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...