Suche Babybay

Dieses Thema im Forum "Suche" wurde erstellt von Manu77, 17. August 2007.

  1. Suche Beistellbett für an Bett, kann ich das Überhaupt am Wasserbett befestigen?
    Sind die Betten überhaupt zu empfehlen?
    Finde die Bettchen ja wirklich toll und wollte mal hören ob jemand ein gebrauchtes hat.
     
  2. AW: Suche Babybay

    Ich hätte auch gern eins gehabt, fand die aber auch gebraucht noch soo teuer. Und auch ziemlich klein, so dass ich mich gefragt habe, wie lange das wohl nutzbar ist (meine Tochter war/ist ziemlich groß, daher rechnete ich wieder mit einem Kind, das schnell wächst ;) ).

    Unsere Lösung sieht so aus:
    Man nehme das günstigste Babybett von IKEA (Sniglar), 120 x 60 groß.
    Beim Zusammenbau lässt man eine Querseite weg, ersetzt sie durch eine Holzstange unten. Falls man PLatz unterm Bett hat, so wie wir, kann man die eine Gitterseite statt hochkant auch horizontal befestigen, dh sie ist nur unten am Gitterbett fest und steht dann zur Seite weg. Diese Seite schiebt man unter das Elternbett.
    Dieses Bett ist höhenverstellbar, trotzdem wird es vermutlich nicht genau passen. Bei einem 40€-Bett hätte ich aber auch die Beine einfach auf die richtige länge gesägt. Oder - wie in unserem Fall - das Bett auf ein Brett gestellt, damit es hoch genug ist.


    Ach ja, BENUTZT wird das Bett als Ablagefläche für Stillkissen, Wasserflasche, Buch usw und mein kleiner Muck schläft in meinem Arm :)
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Suche Babybay

    Mein Vorschlag - aber nicht gerade günstig :nix:

    Man nehme ein Stokke Sleepi und hat danach dann gleich ein Kinderbett, wenn man das Seitenteil wieder dran macht :jaja:
     
  4. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Suche Babybay

    Wir hatten ein geliehenes Babybay und ich fand es einfach nur klasse. Zumal es auch baulich bei uns die optimale Lösung war. Wegen starker Dachschräge im Schladfzimmer hätte kein Kinderbett von der Breite her neben das Elternbett gepasst.

    Leider mussten wir es nach einem halben Jahr zurückgeben, David hatte zu dem Zeitpunkt noch massig Platz im Bett. Er ist aber auch eher klein und schläft fast nur seitlich mit angezogenen Beinen.
    Lillians Vorschlag finde ich toll, das habe ich auch schon mehrfach in einem anderen Forum so mitbekommen.
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Suche Babybay

    :herz:

    :winke:
     
  6. AW: Suche Babybay

    Hab auch schon dran gedacht ein normales Babybett zu besorgen aber dann hab ich wieder das Platzproblem. Dummerweise hab ich mir nach der Geburt von Annalie ein Crosstrainer gekauft und der steht auch noch neben meinem Bett.
    Wenn ich da ein normales Bett hinstelle hab ich garkein Platz mehr.
     
  7. AW: Suche Babybay

    @ Alexy wo habt ihr das denn geliehen
     
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Suche Babybay

    Wir haben leider ncihts gefunden, was Wasserbettentauglich war...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...