Sturz auf die Zähne

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Mondscheintarif, 28. Juni 2009.

  1. Guten Abend Schnullies,

    unser Pirat (2Jahre und 3Monate) hat heute einen perfekten Sturz abgeliefert... Er ist gerannt, gestolpert und mit dem Mund gegen die Bettkante gefallen.
    Er hat arg und lange und vor allem doll geblutet. Wir haben gleich die Blutung gestillt, gekühlt, Arnica gegeben - bis wir dann sehen konnten wo es her kam.
    Er hat oberhalb des rechten Schneidezahnes das Zahnfleisch eingerissen (sieht fast aus als hätt der Zahn von innen dagegen gestoßen).

    Nun bin ich mir unsicher ob ich damit zum Arzt muss? Am Zahn selber kann man ja eh nichts machen oder? Aber wie ist das mit der Zahnfleischwunde? Kann man da was draufmachen oder wird das eher brennen?

    Ich weiß dass im Schlimmsten Fall der Zahn schwarz wird, aber gut damit müssen wir dann leben.

    Was macht ihr in einem solchen Fall? Vor allem gegen die Schmerzen, die er ja vermutlich auch morgen noch hat?

    LG Mondi
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Sturz auf die Zähne

    Hallo

    *aua*

    Ich würde auf jeden Fall einen Arzt drauf schauen lassen.
    Heute nicht mehr aber morgen früh.
     
  3. AW: Sturz auf die Zähne


    Ja schauen lassen kann ja nicht schaden gell? Eher Zahnarzt oder Kinderarzt?

    Was kann ich ausser kühlen noch tun? Er tut mir soooo leid
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Sturz auf die Zähne

    Ich würde damit zum Zahnarzt gehen - mit allem was Zahn, Zahnfleisch oder Kiefer ist.
     
  5. AW: Sturz auf die Zähne


    Danke. Oh man ich mach mir solche Vorwürfe...weil ich mit ihm Fangen gespielt hab :-( Mein armer tapferer Seehase
     
  6. Tanja

    Tanja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Sturz auf die Zähne

    Guten Morgen,

    mach Dir keine Gedanken, das kann immer passieren ;-)

    Leah ist mit knapp2 Jahren auch gestürztund hat sich ein STück vom Schneidezahn abgebrochen. Wir sind direkt am nächsten Tag zum Zahnarzt, damit er draufschauen konnte, das würde ich Euch auch empfehlen.

    Gute Besserung.
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sturz auf die Zähne

    Ich würd nen Zahnarzt drauf schauen lassen, einfach damit auch du selbst Gewissheit hast. Ellens Zahn hat sich nach so nem "Unfall" in der Zwischenzeit grau verfärbt - und es ist gut wenn man weiß dass es so in Ordnung ist und der Zahn sonst in Ordnung ist. OK, die Wurzeln sind weg, der Zahn ist tot, aber zum Glück nur ein Milchzahn - laut ZÄ kann der so auch noch 2 Jahre locker drin bleiben.

    Grüße
    Annette
     
  8. AW: Sturz auf die Zähne

    Danke für eure aufmunternden Worte. Im Moment schläft er noch, nachdem die Nacht wohl doch bissl schmerzdurchzogen war

    Werd aber nachher doch mal zum Arzt gehen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...