Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von rumpelwicht, 18. April 2008.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    Mich würde interessieren, was ihr für eure oder eine Reinigungsperle im Privathaushalt zahlt oder wie so vom hörensagen der Stundenlohn bei anderen ist.

    Achja, vielleicht könnt ihr noch das Bundesland oder eure Stadt dazu schreiben - das macht ja auch oft Unterschiede.

    Ich hoffe, dass eine Unterstützung im Haushalt irgendwie ein bißchen Hilfe ist, ich weiß nämlich nicht, welche Arbeiten ich sonst abgeben soll und es wächst mir seit Wochen alles über den Kopf und ich fühle mich so ausgebrannt.
    Vielleicht ist eine Putzhilfe ein Anfang.

    liebe grüße verena
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    Unsere bekam 10 Euro die Stunde und stellte ne monatliche Rechnung, weil Gewerbe eben plus Märchensteuer. Das fand ich ok für das was sie hier leistete. Wert gewesen wär sie mehr :herz: nur zahlen könnt ich das nicht.
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    10 Euro ist hier (Bayern, ländlich) schon üblich :jaja:
     
  5. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    Ich gehe selbst putzen.
    Wohne in Niedersachsen und bekomme 8 Euro die Stunde.
    Das finde ich in Ordnung, zumal ich nur die Bäder mache und sämtliche Fußböden (also saugen und wischen)
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    Meine Eltern wohnen in Bochum und zahlen 8€ die Stunde.
    Mein Schwiegervater zahlt das gleiche und wohnt im Rheinland auf dem Land.
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    ich kenne es auch so zwischen 8 und 11 Euro.
    Wobei ich ehrlich gesagt finde dass das eine Menge Geld ist für nen ungelernten Job. Wenn ich dran denke, was ich im öffentlichen Dienst nach acht Jahren Ausbildung und Fort- und Weiterbildung verdient hab... wär ich auch mal besser schwarz putzen gegangen:ochne::umfall:
     
  8. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Stundenlohn für ein fleisiges Lieschen

    Wir zahlen € 8,50 pro Stunde und wohnen auf dem Land :) in der Nähe von Hamburg.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...