Stuhlgang

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von mone, 22. Juli 2009.

  1. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.495
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    Neo hat seit vorgestern Mittag keinen Stuhlgang mehr gehabt.
    OK.
    Ich habe gelesen, dass es bei Stillkindern normal ist, täglich mehrmals oder tagelang keinen Stuhlgang zu haben.
    Aber was, wenn es total von der Norm abweicht ?
    Eigentlich hat Neo mind. 2x täglich die Pampers voll...

    Er ist gut drauf, weint nicht,...nur ziemlich schläfrig heute...aber das schiebe ich auf das schwülwarme Wetter...

    Wenn heute nichts mehr passiert, stehe ich morgen beim Arzt...vielleicht kann mich ja bis dahin schon jemand beruhigen ??

    lg Simone
     
  2. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Stuhlgang

    Hhm, also Felix hatte das auch mal ne Zeitlang.
    Anfangs hatte er auch mehrmals am Tag was in der Windel, und irgendwann plötzlich nicht mehr.
    Dann kam eine Zeit, wo es mal 4-5 Tage ohne war, dann wieder mehr.
    Aber krank war er nicht.
    Wenn er sich sonst normal verhält, würde ich mir nicht allzu große sorgen machen, es abe rnatürlich im auge behalten und spät. vielleicht Freitag mittag mal zum Arzt dackeln!
     
  3. AW: Stuhlgang

    Bei meinen Kindern war es so, dass sie sich im Alter von 3 :???: 4 :???: Monaten umgestellt haben. Von täglich auf selten (alle 10 Tage etwa). Mit der Beikost pendelte es sich dann wieder auf täglich ein.
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Stuhlgang

    Mone, da mach Dir mal keine Gedanken, der Darm stellt sich in dem Alter wirklich um. Da ist dann bei Stillkindern 1 x wöchentlich eher die Regel als die Ausnahme...
    Dafür wirst Du Dich dann wundern, wo die Massen in der Windel herkommen...
    Solange er gut drauf ist, würde ich mir den Arztbesuch in Grippezeiten sparen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.339
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Stuhlgang

    Mone, keine Angst! Lenia hatte das auch mal ne Zeit lang! Zuerst immer mehrmals täglich und dann auf einmal ein paar Tage gar nicht! Allerdings hatte Lenia totale Bauchschmerzen! Ich habs dann auf meinen Bananenkonsum in der Zeit geschoben und seitdem ich keine Bananen mehr esse, ists auch wieder besser!
    Jetzt ist es höchstens 1 Tag mal ohne!
     
  6. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stuhlgang

    Wir hatten auch mal 11 Tage bei meiner Lütten. War auch bei der KiÄ, die meinte, solange der Bauch weich ist - kein Problem. Sie erzählte noch von einem Kind, das ein Mal um die 20 Tage herum keinen Stuhlgang hatte - ohne Verstopfung.

    LG,
    Mullemaus
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Stuhlgang

    Ach Mone, keine Sorge. 1 Tag ist gar nix ;-)

    LG
     
  8. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.495
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Stuhlgang

    ähmmm...tja...
    gewundert hab ich mich nicht, aber den body hab ich mit der schere zerschnitten und in den müll befördert :umfall:

    lg Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...