@Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Kathi, 29. Oktober 2007.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo an alle, die Ahnung vom Stricken haben,

    ich wollte mich mal an Socken versuchen und scheitere gleich am Beginn :oops:

    Ich habe als erstes alle Maschen auf 1 Nadel aufgenommen. Dann habe ich die Maschen beim Stricken der ersten Reihe auf 4 Nadeln verteilt. Dabei war zwischen den Nadeln jeweils eine große Lücke :( . Gibts da einen Trick? Und wie bekomme ich es dann hin, die Runde zu Schließen? Ich stelle mich an wie der erste Mensch, dabei hab ich schon soviel gestrickt, halt bloß keine Socken und auch noch nie mit 5 Nadeln.

    Wer kann mir helfen?

    Für heute habe ich erst mal aufgegeben, sehr zur Belustigung meines Mannes :( .

    Lieben Gruß :winke:
    Kathi
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    Hallo Kathi,

    eigentlich sollten sich diese Lücken beim Stricken schließen, wenn du gerade am Übergang den Faden etwas fester hältst.

    Rund strickst du, in dem du sobald du einmal rum bist, nicht das ganze umdrehst sondern direkt wieder bei der ersten Nadel weiterstrickst. :???: Verstehst du, was ich meine?



    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    Ich glaube das Problem liegt an der Wurzel ;) also direkt am Anfang - ich würde die Maschen schon auf vier Nadeln verteilt aufnehmen - wenn Du dann von einer zur anderen Nadel wechselst, musst Du halt den Faden so ziehen, dass die Nadeln eng aneinander liegen - und dann halt immer rum - verstehste? :)

    Lieben Gruß
    Silk
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    Nein :heul:

    Das habe ich probiert, aber irgendwie nicht hinbekommen :heul:
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    :winke: Kathi

    also ich mache das so:

    ich nehme z.B. 64 Maschen auf.
    Dann verteile ich diese gleichmässig auf vier Nadel d.h. auf jede Nadel kommen 16 angeschlagene Maschen.
    Dann stricke ich die erste Runde indem ich vom Faden, der ja auf der letzten Nadel liegt, rüber auf die erste Nadel stricke - so schließt sich der Kreis ;)
    Dabei die Wolle ziemlich straff halten, dann gibt es auch keine Löcher.

    Brauchst Du eine Bilderanleitung? Kann ich Dir machen, spätestens heute mittag habe ich ein neues Paar auf den Nadeln ;)

    LG Silly
     
  6. AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    Ich kann Dir noch den Tipp geben, die Maschen nicht zu eng aufzunehmen, indem Du sie auf zwei Nadeln gleichzeitig aufnimmst. Dann wird der Bündchenrand oben nicht so eng und mankann die Socken auch umstülpen.

    Socken stricken ist anfangs ziemlich hart. Aber damusst Du durch. Üben, üben, üben!

    :winke:
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    D.h. du nimmst erst mal die Maschen auf eine Nadel auf und verteilst sie dann auf 4 Nadeln?

    Mh, so richtig kann ich mir das nicht vorstellen.


    Das ist wahrscheinlich eine Übungssache.

    Oh ja büdde *liebguck*

    Hab schon mal vielen Dank. Heute Abend geht das "Üben" weiter.
     
  8. Britt

    Britt Luxusstrickerin

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bonn
    AW: @Strickerinnen: Zu Hülfe!!!

    Hallo,

    ganz zum Schluss musst da ja sowieso noch den Anfangsfaden vernähen, damit kannst Du ja auch noch etwas kaschieren:)
    Gruss Britt
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...