Stoofvlees (Variante mit Kindern)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Dorli, 7. Oktober 2008.

  1. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    rezept reicht für ca. 3-4 Personen.

    500 g. Gulasch
    2 Flaschen Malzbier
    1 Scheibe Graubrot
    Senf
    Salz und Pfeffer
    ggf. Saucenbinder

    Der Gulasch mit Salz und Pfeffer scharf anbraten. Mit Malzbier ablöschen. Dann die Scheibe Graubrot DICK mit Senf bestreichen. Am besten scharfen Senf nehmen, süßer schmeckt dabei nicht. Und das Brot auf den abgeschlöschten Gulasch legen.
    Dann ca. 1 Stunde ganz klein köcheln lassen.
    Dann umrühren, damit das weiche Brot mit der Sauce verbindet und angedickt wird.
    Ggf. noch andicken andicken.

    Klassisch gehöhren dazu Fritten.
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stoofvlees (Variante mit Kindern)

    Das hört sich lecker an. Anders :) aber lecker. :danke:
     
  3. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Stoofvlees (Variante mit Kindern)

    es schmeckt irgendwo so lecker nach Malz.
    ICh mag es ab und an ganz gern.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...