stippen im gesicht

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von engelchen75, 22. September 2005.

  1. Hallo alle zusammen,

    jetzt weiß ich garnicht ob ich in diesem Forum richtig bin, ich frag trotzdem mal:

    Selina hat ein wenig stippen im gesicht auch sind die Wangen trocken.
    habe am anfang menalind creme genommen.
    Jetzt hab ich auf Bübchencreme umgestellt (ökotest sehr gut) .
    Nur vor 2 tagen hatte ich gerade keine andere zu hand und cremte sie mit bebe ein und da kamen die Stippen. hat jemand auch Erfahrung mit trockenem gesicht? oder leichte "Creme-Schwierigkeiten"

    gruß
    Sandra
     
  2. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    Hallo Sandra,

    ich würde auf jeden Fall bei Menalind Creme bleiben, da keine Parfüm- und Konservierungsmittel enthalten sind. Bei Bebe ist das nicht der Fall und es kann gut sein, dass deine Kleine auf diese Zusatzstoffe reagiert.

    Wir setzen die Menalind bei Aaron auch ein - mit bislang besten Erfolgen. Da er Neurodermitis hat, müssen wir sehr vorsichtig mit der Auswahl von Pfelgemitteln sein.

    LG,
    Daniela
     
  3. hallo,
    ja habe heute auch wieder die menalind creme gekauft. Die ist wirklich gut.
    danke nochmal!

    lieben gruß Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...