Stillen zu Ende

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Beate, 12. August 2002.

  1. Hallo,

    jetzt ist bei uns auch Schluß mit Stillen :-( . Die letzten 3 Tage haben wir nicht mehr gestillt. Bianca hat gestern noch mal kurz probiert, aber gleich wieder aufgehört. Kam anscheinend nichts mehr, oder sie hat einfach keine Lust.

    Naja, kann ich wieder Orangensaft und Cocktails trinken und Bohnen essen :-? .

    Liebe Grüße
     
  2. Ooooch das ist bestimmt eine große Umstellung ......

    aber es ist doch auch gut wenn Du dem ganzen eine praktische Seite abgewinnen kannst .... lass dir deinen Cocktail gut schmecken :jaja: und ich finde Du kannst stolz sein dass es mit dem Stillen soooolange sooo gut geklappt hat!

    Viele Grüße
    Margitta

    :uta:
     
  3. och beate, bei dir ist es also auch soweit? :tröst: kohlblätter wirst du nicht brauchen, es ging bei euch schon langsam zuende, oder? du hast aber lange gestillt und mit der quirligen schnitzel-bianca war nichts mehr zu machen. die wehmut geht aber schon vorbei, bei mir sticht nur noch hin und wieder mitten ins herz wenn laurin an meiner bluse herumnestelt - ohne trinkabsicht.

    das mit den coctails stimmt schon, es ist ein vorteil. ich habe gestern endlich ein bier getrunken, obwohl ich sonst kaum alkohol trinke, tat aber gut ohne reue saufen zu können :?

    alles liebe, es wird schon wieder gehen :bussi:
     
  4. Hi Beate,

    habe gerade erst Dein Posting gelesen.

    Fühle Dich ganz doll :tröst: von mir!

    Hat Bianca es vielleicht nochmal zwischenzeitig versucht oder ist gar nichts mehr zu machen :( ?

    Wie geht es Deiner Brust?

    Es ist toll, daß Du so lange gestillt hast :bravo: und Du und Bianca diese tolle Zeit hattet. Jetzt kommen neue tolle Zeiten auf Euch beide zu, einfach andere. :jaja:

    Liebe Grüße, AnneW (und Prost auf den Cocktail :prost: )
     
  5. Hallo Ihr Lieben,

    danke für den :tröst: ! Wir haben seitdem nicht mehr gestillt - ich habe es ein paarmal angeboten, aber Bianca hat gar kein Interesse mehr :-( . Naja, sie will anscheinend groß und selbständig sein, kein Baby mehr :-? . Aber wenn sie sich morgens im Hochstuhl ihre Flasche schnappt, stolz wie Oskar, das macht auch Spaß. Und der Papa ist ganz glücklich, daß er ihr jetzt auch Milch geben kann und sie die sooo gern trinkt :) . Meiner Brust geht es gut, anscheinend ging das Abstillen so langsam, daß es kein Problem war. 1-2 Tropfen kriege ich mit viel Mühe noch raus, also ganz ist noch nicht Schluß. Ich glaube aber nicht, daß Bi nochmal Interesse hat, diese Phase ist anscheinend vorbei :( . Dafür übt sie jetzt laufen *stolzichbin*.

    Viele Grüße
    Beate
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich mag gar nicht daran denken, Jaron abzustillen. :-( Es ist so schöööööööön! :bravo:

    Werde ab 1.9.aber wieder Vollzeit arbeiten und da wird das dann auf kurz oder lang sicher auch auf uns zukommen! :heul:
     
  7. Hallo Carina,

    ich habe gar nicht abgestillt, Bi hat sich bzw. mich :-? abgestillt... Ging auch viel schneller, als ich dachte, ich wollte eigentlich 1 Jahr stillen. Aber sie nicht.

    Viele Grüße
    Beate
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sowas ist schade!
    Aber die Kleinen haben eben schon ihren eigenen Kopf!

    Ich wollte Jaron 6 Monate voll stillen, aber mit 41/2Monaten war er so wild auf feste Nahrung, das ich angefangen habe zuzufüttern(ich habe 2 Wochen lang stündlich gestillt!!!)

    Hoffe du kommst gut damit zurecht!

    Lieben Gruß von...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...