Stille und Menstruation

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von MeRaNa, 2. Oktober 2005.

  1. Hallo ich habe jetzt das 2te mal nach der Geburt eine leichte Blutung aber ziemlich schlimme SCmerzen ich stille voll,und nehme auch schon wieder die Pille (Cerazette)ist es normal das man so starke SChmerzen hat habe ganz wenig Blutung mal heller,mal dunkler halt ziemliche SChmerzen woher oder womit kann das zusammenhängen???
    Außerdem habe ich das GEfühl das ich dadurch auch weniger Milch habe kann das auch damit zusammenhängen?ßÜber eine antwort würde ich mich freuen
    Tschüss merana
     
  2. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Merana,
    wie alt ist denn Dein Kind? Da Du auch die Pille nimmst wundert es mich sehr, dass Du solche Schmerzen hast. Das ist eigentlich eher ungewöhnlich, aber trotzdem kann es auch normal sein. Gegen die Schmerzen empfehle ich Dir eventl. Schmerzmittel nach dem Stillen zu nehmen damit es bis zum nächsten Stillen schon abgebaut ist.
    Liebe Grüße
    Mana
     
  3. Ich hatte auch 2 Monate nach der Geburt trotz voll stillen meine Blutung. Ziemlich stark sogar, und hatte auch Schmerzen.
    Aber wenn es arge Schmerzen sind und nicht besser werden, würd ich schon zum Arzt gehen. Nicht dass das etwa noch mit der Geburt zu tun hat.

    LG

    Bettina
     
  4. Hallo und danke für eure antworten also mein Sohn ist jetzt 15 Wochen alt und ich hatte vorher keine Probleme damit hatte zwar zwischendurch Unterleibschmerzen,aber ansonsten weiß ich nicht was los ist.WErde dann wohl mal schauen das ich nächste Woche zum Arzt geh mal schauen was er sagt,eigentlich möchte ich auf Schmerzmittel verzichten aber mal schauen was der Arzt sagt danke nochmals
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...