Steuern auf Unterhalt im Ausland

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von anne1903, 6. November 2009.

  1. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    Hallo

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...
    Folgendes: Emma bekommt ja Unterhalt, dieser geht momentan noch auf ein deutsches ( extra dafür eingerichtetes ) Konto.
    Ich möchte den Unterhalt aber gern hier in Norwegen anlegen...

    Wie sieht es da Steurerrechtlich aus? MUSS ich den Unterhalt in Deutschland versteuern ( und dann dafür extra nen Steuerausgleich machen ) ? Oder kann ich das Geld ohne weiteres hier her überweisen lassen und dann hier dafür die Steuern zahlen?

    Mein Vorhaben ist halt das ich das Geld nicht einfach so auf dem Konto liegen haben will, ohne das sich was tut. Ein deutsches Sparbuch hat Emma bereits wo regelmässig etwas drauf kommt. Da sind die Zinsen aber eher schlecht als recht. Hier sieht es anders aus. Mich sprechen die "Spar"- Maßnahmen hier mehr an... (eben auch wegen der Verzinsung)

    Danke schon mal :) ( ich hab auch versucht was im Netz zu finden, aber da erschlagen mich und widersprechen sich die Antworten
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Steuern auf Unterhalt im Ausland

    Normalerweise ist Kinderunterhalt steuerfrei in D, ich sehe da eigentlich kein Problem...

    Lg
    Su
     
  3. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    AW: Steuern auf Unterhalt im Ausland

    JfI ich habe mich jetzt entscheiden den Unterhalt hier anzulegen :)
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Steuern auf Unterhalt im Ausland

    Nur noch mal um sicher zu gehen, es geht nur um den Kindes-Unterhalt, nicht um Deinen?

    Richtig?

    Lg
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...