Steissbein geprellt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Laila`sMama, 26. Juli 2005.

  1. Aua, Leute

    Ich werde verrückt vor Schmerzen.Habe mir am vergangenen Donnerstag mein Steissbein an Laila`s Puppenbett geprellt. Fragt mich nicht wie, aber es ist so.
    Die Tage danach ging es eigentlich und bis auf ein wenig Schmerzen beim Sitzen und wieder aufstehen, war alles ok.

    Heute morgen tobe ich ein wenig mit Laila im Bad, beuge mich nach vorne um sie zu knuddeln und "zack" ein tierischer Schmerz am Steissbein. Von da an, kann ich kaum noch laufen, nicht richtig sitzen und aufstehen???? Oh mein Gott, es ist kaum daran zu denken.
    Bin gleich zum Arzt gefahren. Die Fahrt war de Hölle, konnte kaum die Kupplung treten, geschweige denn, vernünftig sitzen......((((((auaaaa))))

    Der Arzt konnte mir auf Grund meiner SS nur eine leichte Schmerzsalbe geben. Ansonsten weiß er auch nicht was genau das sein kann. Könnte ein Bluterguss sein, der sich verlagert hat, könnte auch angeknackst sein, was aber nicht so leicht passiert.
    Er meinte, es kann jetzt noch WOCHEN dauern bis das weg ist.

    Ich laufe hier wie eine Oma. Krieche aus dem Auto wie eine Oma und fühle mich wie eine Oma.....

    Kennt das jemand? Wie lange dauert sowas wirklich??

    Sorry, für das rumheulen, musste aber mal sein..:-(

    Schmerzliche Grüß:-?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...