Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Knuddelbärchen, 23. Juni 2006.

  1. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Julian ist sehr mobil geworden, seit heute robbt er (*freu*), was mir allerdings mehr Sorgen macht, ist dass er ständig stehen will. Hat man ihn auf dem Schoß sitzen, dreht er sich um und zieht sich an einem hoch und steht dann quasi bei mir auf den Oberschenkeln. Er zieht sich am Laufstall hoch und steht dort, er sitz alleine (wir fahren nur noch sitzend, wenn ich ihn versuche in den Kinderwagen zu legen, wird er dermaßen stinkig) und im Kinderwagen hält er auch schon super Gleichgewicht beim Sitzen, selbst wenn wir in der Trambahn fahren und durchs anfahren und anhalten der Tram es etwas wackelt, gleicht er das schon gut aus. Stellt man ihn hin und hält ihn an beiden Händen fest, läuft er schon. Stellt man ihn hin und hält ihn nur an einer Hand bleibt er auch stehen, es sei denn er versucht loszulaufen, dann verliert er noch das Gleichgewicht (wie gesagt mit zwei Händen läuft er schon und zwar nicht schlecht).

    Ich mach mir trotzdem Sorgen, ob das alles so gut ist für seinen Rücken oder ist es OK, weil er sich von sich aus schon selbst hochzieht und stehen bleibt, solange er was zum festhalten hat?

    Er ist jetzt 7 Monate und eine Woche alt. Ist aber sehr groß (wir wechseln gerade in Gr. 80). Wenn mich jemand fragt, wie alt er ist und ich sage 7 Monate, sind die meisten total erstaunt. ER kommt optisch von der Größe und von seiner Art rüber, als wenn er schon viel älter wäre.

    Was meint ihr? Ist es bedenklich, wenn er stehen/laufen will ihn zu unterstützen oder sollte ich ihn bremsen?
     
  2. AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    Ich persönlich finde es nicht bedenklich. Viele Kinder sitzen mit 7 Monaten frei, hangeln sich an Laufstallgitterstäben oder Möbeln hoch, laufen schon recht gut mit Hilfe beidseitiger Stützen und können auch mit Hilfe 1 Hand stehen. (Aber Achtung: viele Kinder, die das in dem Alter noch nicht können, sind keinesfalls "rückläufig"!!!) Du hast halt ein "frühreifes", ungeduldiges, neugieriges und forsches Kind. Erfreu dich daran! Wenn es all das aus eigener Initiative und Kraft macht, musst du auch keine Rückenprobleme befürchten. Trotzdem bin ich der Meinung, dass man das Kind dann nicht ermutigen soll, "noch schneller" zu sein und es entsprechend zu fördern, indem man das Laufen z.B. immer öfter übt (dieser Verlockung erliegen wir nämlich alle viel zu leicht...).
    Wenn es aus eigener Kraft dann in 1-2 Monaten frei laufen kann, ist das durchaus okay!
    Viel Freude (dann geht's erst richtig los :jaja:) und viele Grüße, Pépé!
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    Ich sehe das so wie Pepe :jaja: Leon war auch so früh dran mit hochziehen und laufen und Luna kann jetzt auch schon alleine sitzen, zieht sich also auch selber zum sitzen hoch. Meine KiÄ hat mir gesagt, das alles, was von den Kindern alleine kommt in Ordnung ist und man das auch zulassen kann. Man soll sie nur nicht ermutigen Dinge zu tun, die sie von selber noch nicht tun würden...

    :winke:
    Tami
     
  4. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    Super, dann brauch ich mir ja gar keine Gedanken mehr drum machen. Das mit dem Laufen an den Händen haben wir übrigends festgestellt, weil ich mit ihm immer "hopse". Also quasi an deiden Händchen anfassen und dann gehts mit ein bissl Schwung Hopps Hopps voran - da beäumelt er sich immer dermaßen und kreischt vor Freude ...

    Ich möcht auch gar nicht, dass er laufen kann. Er wird mir viel zu schnell groß. Schon jetzt, wo er so groß gewachsen ist, sieht er gar nicht mehr aus wie ein Baby.:achtung:

    @Tami: dein Avatar - ZUCKER PUR (schmacht)

    Nachtrag: öhm ist das unsere Mütze?
     
  5. MamaBonnie

    MamaBonnie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Pfalz
    AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    Ich sehe das auch genau so.
    Colin war auch so früh, und ist mit 7 Monaten um den Tisch rum gelaufen oder an der Wand entlang.
    Ich hatte damals auch bedenken. Aber unser KiA sagte, solange er das aus eigener Kraft macht ist das in Ordnung. Nur sollen wir ihn nicht an der Hand führen.
    Bis er allerdings richtig fest gelaufen ist war er schon 12 Monate.

    Deswegen finde ich das absolut ok, was Dein Kleiner schon alles macht.

    LG
    Bonnie
     
  6. AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    hallo,

    also ich möchte da ja jetzt nicht reinfuschen, aber meine kinderärztin hat das damals bei leon anders gesehen.
    unser leon stand auch schon sehr oft mit 7 monaten auf seinen beinen und zog sich überall hoch.
    weil es mir zu früh war, redete ich darüber mit der kinderärztin, die da gar nicht begeistert von war.
    und zwar hatte es auch seine gründe, kinder, die sehr früh damit anfangen und dann auch noch sehr schwer sind, die könnten dann später mal zu X-beinen neigen, weil die knochen für dieses gewicht auf den beinen einfach noch zu "weich" sind.
    sie sagte natürlich auch, das das von kind zu kind verschieden ist, denn ein leichtes kind hat nicht so viel zu tragen, da kann es schon mal mehr laufen, als ein schweres kind.

    ich würde es mit dem ka klären.

    ich musste leon nämlich daran hindern, ständig auf seinen beinen zu stehen.

    lg kristin
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    :-DWIE würdest du ihn denn "bremsen" wollen??? :-D

    Ganz schön "flott", dein kleiner Mann!
    Aber so lange es alles von IHM aus geht und du keine "Hilfestellungen" oder "Trainingsstunden" mit ihm veranstaltest, ist das völlig in Ordnung! :jaja:

    Die Kinder, deren Muskeln und Knochen schon "weit" und stabil genug sind, die fangen an sich hoch zu ziehen und versuchen sich aufrecht fort zu bewegen...
    Die einen machen dieses erst "später", die anderen "früher"...

    Dylan hat auch alles "drangesetzt" um stehen und laufen zu können....
    Ich konnte ihn auch nicht "abhalten", allerdings war es sehr anstrengend, weil er anfangs noch so "rumeierte" und ständig fiel... :-?
    Dennoch hat ihn das nicht vom Hochziehen, klettern und loslassen ( :entsetzt: ) abgehalten... :umfall: :zwinker:

    Mit elf Monaten ist er dann gelaufen...
    Hätte ich ihn tragen sollen, um ihn davon "abzuhalten"??? :zwinker:

    Wie gesagt: Es ist in Ordnung, nur nicht "puschen"!!!

    :winke:

    :winke:
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Stehen/Laufen mit 7 Monaten (?)

    @Kristin: Meine KiÄ hat mir da was ganz anderes zu gesagt. Alles was Kinder von sich aus machen und aus eigener Kraft, soll man sie machen lassen. Kinder überanstrengen sich von sich aus nicht :ochne: !

    Leon hat sich letztes Jahr ziemlich kompliziert das Bein gebrochen und der Chirurg hat uns gesagt, wir sollen ihn einfach machen lassen. Er schont sein Bein so lange es nötig ist und wenn er meint er kann es belasten, dann macht er das von sich aus. Und so war es auch und die Brüche sind perfekt verheilt :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby 7 monate zieht sich zum stehen hoch

    ,
  2. baby 7 monate zieht sich hoch

    ,
  3. sollte man ein baby mit 7 Monaten an der hand laufen lassen

    ,
  4. stehen mit 7 monaten,
  5. mit 7 monaten laufen,
  6. 7 monate zieht sich hoch,
  7. baby 7 5 monate steht,
  8. baby 7 1/2 monate übt stehen,
  9. stehn Kind 7 5 Monate,
  10. baby 7 monate kann laufen
Die Seite wird geladen...