Starker Durchfall /Magen Darm Infekt????

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von würmchen, 24. April 2003.

  1. Mein Spatz hat wieder mal starken Durchfall. es fing wieder so an das er immer beim Essen mittendrin anfängt zu jammern und hat teilweise auch Blähungen oder macht gerade dann in die Hose. Er kann nicht gut Bäuerchen machen.... dann kam der Durchfall, jetzt schon seit Montag nachmittag.
    Ich habe gleich HN-Nahrung gegeben die ich von vor 3 Wochen noch hatte, hat aber nichts gebracht. Durchfall ohne Ende, morgens holte ich ihn bis zum Body/ teilweise Schlafsack eingemacht aus dem Bett!!
    Er hat Hunger isst aber nicht gerade viel, trinken mal so mal so.
    Nun waren wir dann heute beim Doc, der sagte Magen Darm Infekt, HN ok, Elektrolyte zusätzlich und etwas Möhre/ Bananenbrei....
    Möhre hat er mittags gleich wieder erbrochen, Elektolyte mag er nicht trinken......ich bin am überlegen ob das alles ist...Magen Darm Infekt... so kurz nacheinander...???
    Was könnte das sonst noch sein... ich überlege ob ich morgen sein Stuhlgang/wasser mal testen lasse!!
    Wisst Ihr etwas??
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    könnte es nicht auch sein, dass David zahnt ? Bei Louisa geht das zahnen meist mit starkem Durchfall (teilw. so stark, dass sie im WIndelbereich ganz offen ist) einher !! Die ganze Prozedur dauert bei ihr durchschnittlich um die 10 Tage und ist genauso schnell vorbei, wie es angefangen hat !!

    Achte nur darauf, dass er viel trinkt !!

    Gute Besserung !!
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Habe deinen Beitrag gerade erst gelesen, sorry.
    Berichte doch mal, wie der aktuelle Stand bei euch ist :jaja:

    Ich denke nämlich nicht, dass eine Stuhluntersuchung unbedingt nötig wäre, und es kann auch durchaus sein, dass es sich hier schon um den "nächsten" Infekt handelt, leider.... :???:

    Gute Besserung einstweilen wünscht...
     
  4. Hallo ihr,
    @ Helga, sicher bekommt er auch gerade Zähne, wie aber schon seit ca1 Monat...der 7. müsste bald durchkommen. Aber ich denke nicht das es daran liegt da er dieses bei den anderen Zähnchen auch nicht hatte und er doch mehr Essensauffällig ist.
    @ Petra
    Das es ein Magen Darm Infekt ist hat der Doc ja gesagt aber ich verstehe nicht das das so kurz hintereinander kommt und dann noch schlimmer ist.
    Z.Z. geht es ihn Durchfallmäßig besser; bis jetzt nur 2 dünne Stühle und dafür 2 Pipiwindeln :bravo: !!Ich gebe ihn jetzt Karotte zum Mittag und etwas Banane zum abend und zusätzlich soviel HN Nahrung wie er mag. Natürlich biete ich ihn ständig Wasser an. Die Medikamente/ Eletrolyte mische ich ins Fläschchen, so trinkt er diese zumindest.... und es scheint jetzt alles seine Wirkung zu nehmen.
    Ich denke trotzdem ständig über den Grund nach und überlege ob es nicht vielleich eine Reaktion gegen Getreide allgemein ist.Beim ersten Infekt bekam er Glutenfrei / jetzt Glutenhaltig. Ich hoffe das ich da völlig falsch liege, weil ich das ziehmlich schlimm fände!!!
    Meinst Du ich sollte jetzt am Montag doch eine Probe abgeben auch wenn der Stuhl wieder besser ist???
    Warte auf deine Antwort.
    Liebe grüsse an alle!!
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn das wirklich erst der 2. Infekt kurz hintereinander ist, sehe ich keine Veranlassung für weitergehende Untersuchungen.
    Das ist durchaus normal und kann durchaus häufiger vorkommen.
    Oder was genau versprichst du dir von einer Stuhlprobe?

    Liebe Grüße :winke:
     
  6. Hallo Petra,
    ja ich denke daran das man vielleicht am Stuhl sehen kann, ob es eine andere Krankheit ist....
    aber nun hatt David gestern den ganzen Tag erhöhte Temperatur und abend dann 39 Grad gehabt.Heute haben wie Urin und Stuhl abgegeben.
    Der Urin war ok. Die Stuhluntersuchung dauert ein paar Tage. ( Ich hatte den Doc gebeten doch eine Probe zu nehmen weil der Stuhl zwar besser ist , aber zwischendrin manchmal so wie Schleim ist.)
    Ausserdem vermutet sie evlt. den Rota Virus!!! Hast Du was davon gehört??
    Ich berichte dir weiter wenn ich was neues weis, ok??!!
    Grüsse
     
  7. Hallo Petra,
    ich wollte nur kurz Bescheid geben, das die Stuhlprobe in Ordnung war, also nur ein normaler Magen Darm Infekt.
    Ich hoffe er bekommt jetzt nicht wieder so schnell etwas!!
    Viele Grüsse
     
  8. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...