Starke Schwellung nach Insektenstich

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Steffi14, 6. Juli 2010.

  1. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Anke,

    ich mache mir große Sorgen um meinen Sohn.

    Er ist am Freitag von einem Insekt in den Zeh gestochen worden, danach schwoll der Fuß innerhalb einer Nacht stark an. Am Samstagmorgen verschrieb uns der Kindernotarzt eine antiseptische Lösung für Umschläge, die aber nicht half. Wir gaben ihm aufgrund der Schmerzen Schmerzsaft.

    Gestern schließlich schaute unsere Kinderärztin noch einmal drauf, weil keine Besserung eintrat und verschrieb ein Antibiotikum. Wir sollen morgen früh noch einmal wiederkommen, sagte sie. Das Antibiotikum hat er jetzt insgesamt drei Mal genommen, doch die Schwellung geht einfach nicht zurück.

    Der Fuß ist nach wie vor sehr geschwollen und rot-leicht bläulich. Auf seinem Bauch und Rücken hat er einen Ausschlag (der aber nicht juckt), den er aber schon seit Sonntag hat. Ich möchte noch bis heute Mittag warten und dann - wenn keine Besserung da ist - mit ihm noch einmal zur Kinderärztin.

    Normalerweise schlägt ein Antibiotikum doch schneller an, oder? Wie lange sollte ich noch warten? Ist das ein indiz dafür, dass es das faklsche Antibiotikum?

    Ich danke 1000 Mal für einen Ratschlag.

    Lieben Gruß!
    Steffi xxx
     
  2. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    :( erstmal gute Besserung an Deinen Sohnemann.

    ich denke Anke wird sich hier noch zu Wort melden, aber ich hätte seitens des Arztes vielleicht auch die Anordnung zum Einnehmen eines Antiallergikum vermutet :rolleyes:

    Vielleicht ist eine allergische Reaktion....

    Aber warten wir mal ab was Anke sagt...oder aber Du schnappst Dir Deinen Sohnemann und gehst nochmal zum Doc und fragst, ob es eben auch eine allerg. Reaktion sein kann, bei der der AB nicht wirklich gut anschlägt - das wäre jetzt so mein Bauchtipp.
     
  3. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    Danke, Nike, für die lieben Besserungswünsche!

    Ja, ich glaube auch, dass es etwas Allergisches ist. Mal schaun, was Anke sagt, ansonsten bin ich heute Nachmittag noch mal bei der Ärztin :(... (Muss leider gerade arbeiten...)
     
  4. pauline

    pauline Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Bremen
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    Meine Freundin hatte gerade etwas ähnliches. Sie ist von einem Käfer(?) gestochen worden, danach schwoll ihr Fuß extrem an (auch über Nacht) ebenfalls hat sie AB bekommen. Auch ihr Fuß ist blau / Rot verfärbt. Schwellung blieb auch lange, sie konnte kaum laufen. Damit ist nicht zu spaßen!! Ich würde es auf jeden Fall noch einmal dem KA zeigen und AB weiter geben.

    Gute Besserung,
    Angela
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    Steffi, solche Reaktionen sehe ich im Moment sehr oft. Ein Antibiotikum gibt man vorsichtshalber, es hilft aber oft nicht sehr viel, genauso wenig wie Antihistaminika. Bei den meisten bleibt nur übrig, viel zu kühlen, den Fuß hochzulegen und möglichst wenig zu belasten. Gerade am Fuß wird durch den Druck der Flüssigkeit so eine Schwellung schnell recht stark.
    Es sind also nicht wirklich Infektionen, es sind auch keine Allergien, sondern die Insekten tragen irgendwas mit sich, was so heftige lokale Reaktionen auslöst (Umweltgifte?).

    Liebe Grüße und gute Besserung dem dicken Fuß, Anke
     
  6. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    Ganz herzlichen Dank, liebe Anke!

    Ich habe vorsichtshalber eben noch einmal bei der Kinderärztin angerufen. Sie sagte, ich könne bei der Schwellung auch ein Corison-Zäpfchen geben. Das werde ich wohl machen, sollte der Fuß nicht abschwellen. Morgen früh gehen wir dann noch einmal vorbei und lassen den Fuß untersuchen.

    Nochmals Danke!
     
  7. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    HImmel, was für ein Insekt löst denn so ne starke Schwellung aus :umfall: Gute besserung wünsche ich :winke:
     
  8. smiley =)

    smiley =) Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Starke Schwellung nach Insektenstich

    gute besserung an deinen sohn
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. insektenstich kind schwellung

    ,
  2. zeh nach stich geschwollen

    ,
  3. fuß nach insektenstich blau

    ,
  4. nach bienenstich blauer fuß,
  5. insektenstich wie lange antibiotika,
  6. bienenstich schwellung fuß,
  7. kleinkind insektenstich angeschwollen,
  8. blauer fuß nach bienenstich,
  9. bienenstich blaue schwellung,
  10. bienenstich blau verfärbt
Die Seite wird geladen...