Staenige Mandelentzuendung

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Shun-kun, 29. September 2006.

  1. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Kennt das wer von euch? Mein Sohn hat staendig eine Mandelentzuendung.
    Er bekommt ganz ploetzlich hohes Fieber (zw.38.5bis 39.7) und ist sehr schlapp und schlaefrig. Wenn ich seinen Hals sehe (beim Zaehneputzen) sieht der ganz knallrot aus. Ich weiss nicht ob es wirklich eine Mandelentzuendung ist, aber laut meinem Woetrebuch schon.
    Ich frage, ist das normal bei Kindern, dass die sowas alle Furze lang haben? Kann man da was zum vorbeugen machen? Staendig Medikamente find eich auch doof. Und bei so hohem Fieber und sichtlichem Unwohlsein, gehe ich lieber zum Arzt....Wir hatten das erst vor gut 2 Wochen, und nu schon wieder.

    :ochne: :-?
     
  2. AW: Staenige Mandelentzuendung

    Hallo nach Japan!

    Kinder mit solchen Symptomen sind hierzulande heiße Kandidaten auf eine OP, wo die Mandeln entfernt werden.

    Was sagt denn der HNO (So einen welchen wird es doch auch in Japan geben?)

    Liebe Grüße

    Jan
     
  3. NeverTouchARunningSystem

    NeverTouchARunningSystem Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Staenige Mandelentzuendung

    Ich überlege gerade, ob man nicht Scharlach noch in Erwägung ziehen könnte bei euch. Fieber würde auch passen. Hinzu kommt, dass die Kinder matt sind. Erbrechen kann sein, muss aber nicht.
     
  4. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Staenige Mandelentzuendung

    Bei einer Mandelentzündung sind die Mandeln dick geschwollen. Die kannst du nicht übersehen :) Evtl. sind auch noch Eiterstippchen drauf. Dann solltest du wirklich zum Arzt gehen.

    Wenn der Rachen "nur" rot ist, dann ist es keine Mandelentzündung, sonder eine Halsentzündung. Da sollte man aber auch die Ursache finden, warum es ständig so ist.

    Was sagt denn der Arzt?

    LG
    Claudia
     
  5. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Staenige Mandelentzuendung

    So ploetzlich wie das Fieber da war,war es auch wieder weg:verdutz: Ich werde nachher erstmal zur Apotheke fahren, und mir etwas chin. Medizin geben lassen.
    Bis jetzt war ich immer nur beim KiA, und der sagt nicht allzuviel. Ich glaube so direkt eine Mandelentzuendung ist das auch nicht, kommt wohl mehr so vom Rachen. Auf jedenfall gibts dazu immer Mundgeruch:???: Bei der naechsten Attacke sollte ich vielleicht doch mal zum HNO.
    Jetzt istShun auf jedenfall wieder quietschlebendig. Er besteht aber darauf dass er noch Fieber habe und dringend zum Arzt muesse....:roll: :lol:

    Also erstmal abwarten und Tee trinken8)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...