Ständiges Wundlecken :-(

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 15. November 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich hab es sicher schon öfter erwähnt, aber Josy hört und hört nicht auf. Das macht mich sooo wütend. Sie leckt und leckt. Und ist oberhalb der Lippe immer wund. Wir schmieren Abends Zinkcreme drauf, dann ist es früh wieder schön, doch kaum ist sie wach geht die Zunge wieder bis unter die Nase und schon wird es wieder rot. Die Haut hat gar keine Zeit zur ruhe zu kommen. :ochne:

    Ich hab auch schon mit ihr geschimpft :oops: ... das fruchtet aber alles nicht. Keine erklärung nichts. Was meint ihr wie schlimm sie nach einem Schul/Kigatag am Abend aussieht wenn wir sie abholen :umfall::(

    Sie ist soo ein hübsches Mädchen und damit sieht sie wenn ich das jetzt mal krass sage einfach nur "doof" aus.

    Dabei ist es nicht mal kalt draussen... es ist jetzt einfach so drin.

    Habt ihr einen rat für mich?

    lg
     
  2. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    Noe Rat nicht :hahaha: ABer bei un ist das genauso. Julian fängt nun auch langsam wieder an,.. meistens so ab Herbst über den ganzen Winter und nach der Schule ist dann auch immer alles wund :(

    Also wenn jemand einen Tip hat, dann bin ich dafür auch dankbar :jaja:

    :winke:
    Cathy
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    :winke:

    einen Rat hab ich leider auch nicht - im Gegenteil!

    Jarno ist bis zum Kinn runter wundgeleckt, letzte Woche war
    es kurz vom Bluten :umfall:

    Er hat leider von meinem Papa die Angewohnheit geerbt, dass er seine Zunge,
    wenn er sich konzentriert, ein wenig rausstreckt.

    Da ist es doppelt schwer, ihm das Wundlecken irgendwie abzugewöhnen.

    Ich sag am Tag bestimmt 30 mal "Zunge rein!" - nützt natürlich kaum etwas.

    Ich hab jetzt mal die Wind- und Wettercreme von Weleda ausprobiert
    und die scheint so blöd zu schmecken, dass es in den letzten Tagen
    besser geworden ist. Im Moment ist nur ein Krustenrand zu erkennen.

    LG
    Heike
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    :winke:

    Heike, der Tip mit der Creme, die nicht schmeckt, ist doch gut.

    Bei uns hilft nur cremen, cremen, cremen
     
  5. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    Hallo Alina,

    vielleicht hilft ihr ja auch, wenn du ihr selbst ein wenig Creme gibst, damit sie, wenn sie es merkt selbst eincremen kann. Vielleicht die Augen und Nasensalbe von Bepanthen. Auf Labello und so würde ich dabei auf jedenfall verzichten.

    LG
    Eva
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    ob zink wohl das Richtige ist? eigentlich trocknet das ja aus...

    ich würd eher auf Panthenol oder Weleda Wind und Wetter ausweichen, damit die haut maximal gepflegt wird und das Spannungsgefühl aufhört was viele Kinder zum erneuten "Lecken" anreizt weil dies durch die Befeuchtung minimiert wird.
     
  7. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    Wir cremen diese Stellen mit alfason repair :winke:.
    Hat uns die Ärztin geraten und es hilft Ben sehr gut.
    (Und schmecken tuts wohl auch nicht :))
     
  8. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Ständiges Wundlecken :-(

    Also ich würde auch keinen LAbello oder so nehmen!
    Der Vorschlag von eva ist ganz gut, Bepanthen hat auch extra so nen Tübchen für die Lippen, wo oben nur nen kleines Loch drin ist, das kann man dann ähnlich wie nen Labello nutzen!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lippen wundlecken

    ,
  2. ständiges lecken der lippen

    ,
  3. kind leckt kinn ab

Die Seite wird geladen...