Ständiges blinzeln, was kann das sein?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Fidelius, 5. Dezember 2003.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Vor 2 Wochen hatte Jaron eine Bindehautentzündung. Er bekam tagsüber Tropfen und zur Nacht Salbe, was er sich auch beides sehr gut hat geben lassen.
    Seit dem Wochenende kneift er die Augen immer ganz fest zusammen und heute morgen hat er auch gesagt"Auge aua!".
    Der Kinderarzt hat nochmal Bepanthen Augensalbe verordnet und gesagt, das es KEINE Bindehautentzündung mehr ist.aber sobald er die Tube nur sieht, schreit er wie am Spieß.Er läßt sich diese Salbe nicht verabreichen.
    Soll ich direkt zum Augenarzt gehen??Ich mache mir wirklich Sorgen, gerade mit den Augen ......

    LG carina
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Carina,

    wie sieht es mittlerweile aus bei euch?
     
  3. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Petra,
    wir waren beim Augenarzt. Soweit ist wohl alles OK.
    Die Ärztin hat ein paar Tests gemacht, soweit Jaron mitgemacht hat, und es ist nichts schlimmes.
    Es kann sein, das die Antibiotikatropfen, die er bei der Bindehautentzündung bekommen hat, die Tränenflüssigkeit verändert haben und das Auge nicht genug befeuchtet wird.
    Er kriegt jetzt wieder andere Tropfen, die hoffentlich helfen werden...

    aber es ist ein immer größerer Akt, ihm die Tropfen zu verabreichen.

    LG Carina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...