St.-Martins-Laternen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nicky, 20. September 2005.

  1. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Hallo und Guten Morgähn!

    Hab verschlafen, bin so müde, ich könnte immer noch ne Stunde :schnarch: ...

    Statt dessen hab ich eben Mosaik-Transparentpapier für unsere Martinslaterne bestellt (10.000 Stück á 1,5 cm farbig sortiert für ein paar Euro ist günstiger als wenn ich das Papier selbst kaufe und zerschneide!!!). Wir machen eine Luftballon-Laterne: Luftballon aufpusten, einkleistern und mit Transparentpapier bekleben...

    Nun bastel ich aber mit zwei Mamas zusammen die noch nie eine gebastelt haben und auch die eine oder andere Idee brauchen. Und da unser Bastelforum ja dicht ist frag ich hier:

    Welche Laternen bastelt Ihr? Sind die Kleinkind-tauglich? Und vor allem: WIE bastelt Ihr sie?

    Ach ja, und wann ist eigentlich St. Martin? Am 11.11., oder??? Mein Kalender zeigt da gähnende Leere... :-?
     
  2. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nicky...

    wir haben in der Krippe auch "Luftballon-Laternen" gebastelt. Orange waren sie... ein Kürbisgesicht wurde reingeschnitten, mit Pergamentpapier hinterklebt, Haare aus Filz bekamen sie und wir wurden aufgefordert am Laternenumzug elektrische Lichtlein mitzubringen. Somit sind sie auf jeden Fall völlig kindersicher...

    St. Martin ist am 11.11. :jaja:

    LG
     
  3. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Elektrische Leuchtstäbe hab ich auch noch von letztem Jahr 2 Stück (Doppelpack). Hoffentlich tut es davon noch einer...

    Das klingt witzig, mit den Filzhaaren!

    Ich wollte den von Niklas in blauem Transparentpapier machen und dann Monde und Sterne reinschneiden und die mit gelbem Transparentpapier hinterkleben. Bin mir aber noch nicht sicher. Die Laterne letztes Jahr war gelb mit bunten Flecken, das sah auch witzig aus.

    Luftballonlaternen scheinen die robustesten für Kleinkinder zu sein, oder???
     
  4. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Letztes Jahr waren wir faul (und wohl auch etwas spät dran) und haben einfach eine Laterne gekauft. *schäm*

    Aber dieses Jahr wollen wir auch was basteln. Was genau, wissen wir aber noch nicht.
     
  5. Ich bin ja eine Bastelträne vor dem Herrn, aber als engagierte Kiga-Mutti habe ich auch schon mal mit einer Laterne gekämpft: man hat einen Boden und bindet 4 Holzseiten aneinander, die Fenster hinterklebt man mit Window Color-Folie. Da von dieser Bastelanleitung niemand etwas hat, hier ein Foto. Das gute an der Laterne ist, sie hält ewig!

    [​IMG]
     
    #5 Mama-Huhn, 20. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. November 2005
  6. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Boah, ist die cool!!! :prima: :prima: :prima:

    Und Du nennst Dich Bastelträne??? Wenn Du mal wirklich zwei linke Hände sehen willst, dann komm bei mir vorbei! :nix:

    Nee, die find ich klasse, die Laterne!!! Ist das eine Bastelpackung???
     
  7. Das war eine Bastelpackung, die der Kiga in Sammelbestellung besorgt hatte. Die Window-Color-Folien werden nach Bemalen und Trocknen mit Heißkleber (der bei mir durchs halbe Zimmer neckische Fäden zieht) in die Fenster geklebt. Hätte die Laterne eine wirklich begabte Mutti gebastelt, wären die Seiten auch nicht einfach mit Doppelknoten zusammengemacht sondern mit Schleifchen und an jedem Kordelende wäre eine bunte Holzperle....Da ich aber gegen 23.30 kurz vor der rituellen Verbrennung meiner Laterne stand habe ich es bei schnöden Doppelknoten bewenden lassen.
     
  8. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Och, ich glaub mit Schleifchen, Perlchen und ähnlichem Schnickschnack hätte ich das auch nicht versehen. Da meine Schleifen eher verknorzten Fischernetzen ähneln hab ich beschlossen solche Knoten viel schöner zu finden! ;)

    Und erzähl mir nix von Heißklebepistolen. Hab mich an einem wehrlosen Friesenbaum vergangen und mir dabei nicht nur die gleichen "Spinnweben" im Wohnzimmer verteilt sondern auch noch zwei meiner Finger angeschmort!

    :p
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...