Sprung vom 3 m

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Tami, 23. Januar 2006.

  1. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Das wollte ich doch erzählen. Lukas ist vorletzten Sonntag vom 3 m Turm gesprungen. Ich war nicht dabei, da ich total erkältet bin, ist mein GG mit den Jungs allein ins Schwimmbad gegangen.

    Er hat Lukas wohl gefragt, ob er nicht mal vom 3 er springen mag. Und Lukas hat ja gesagt, aber Papa sollte vorneweg springen. Und wißt ihr was? Mein Mann haßt das selber sehr und hat, hmm sagen wir, ein wenig Muffe? *fg*.

    Nun er ist Brillenträger, geht aber immer mit Brille ins Wasser nur beim Springen geht das ja nicht. Und er findet es ganz schrecklich das er dann die Wasseroberfläche nicht mehr sehen kann, so ohne Brille. Er meinte dann zu Lukas er wüßte ja gar nicht wo er seine Brille lassen soll. Lukas hat ihm dann eine gute Stelle gezeigt, *gg*. Tja, da mußte mein Mann dann wohl. Was sollte er auch sagen. Er ist also vorweg gesprungen und hat unten im Wasser auf Lukas gewartet.

    Und Lukas hat sichtlich allen Mut zusammengenommen und ist gesprungen. Ein 2. Mal ist er sogar gesprungen, als Ronny am Rand wartete. Beim 3. x hat er dann doch angst bekommen und ist wieder runtergeklettert. :)

    Hach ich bin so stolz auf meinen mutigen Wasserdachs.
     
  2. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sprung vom 3 m

    super, lukas!:bravo: beim 3-meter-turm geht mir auch die muffe... :nix:

    und ein kleiner rüffel für tami: das gehört doch nicht unter babyschwimmen, sondern unter meilensteine! :bussi:
     
  3. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Sprung vom 3 m

    :prima: Wow, da hast du auch allen Grund zu! Ich fand schon super, als ich von den "25 Metern" glesen habe. Herzlichen Glückwunsch an Lukas.

    Und toll, dass Ronny sich so hat überreden lassen :nix:,

    liebe Grüße, Gesundheit und ganz viel Schnee, Andrea
     
  4. AW: Sprung vom 3 m

    :bravo: Lukas!

    Tami, klasse! Sag, wie alt war Lukas, als er zum ersten Mal im Wasser war? Wart ihr regelmäßig zum Babyschwimmen?

    Wir merken auch, daß Pascal das gut tut. Er kann problemlos (unter)tauchen mittlerweile. und hat viel Spaß im Wasser.
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Sprung vom 3 m

    Tami, das ist ja super. Lukas ist echt ein ganz Mutiger ! Wahnsinn :prima: !!
     
  6. AW: Sprung vom 3 m

    ach du schreck! das trau ich mich auch nicht.

    :bravo: klasse, dein kleiner held. und der große auch! dem zolle ich genauso respekt! :)
     
  7. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sprung vom 3 m

    :bravo:

    boah, total Klasse, Lukas. :prima:

    Uuuund Tami, wart erst mal, wenn Du dabei zuschauen musst. :umfall:

    Das fällt mir ja heute noch schwer.

    Und ich selber springe da auch nicht runter :nix:
    Also auch :respekt: vor Deinem Männe.

    :winke: Ela
     
  8. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Sprung vom 3 m

    :bravo:

    :respekt:

    Also, ich springe auch nicht vom 3m Brett :nix:

    :winke:
    Silke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...