Sportverletzung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von lulu, 20. September 2009.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Tja, wer war jahrelang nicht mehr in der Notaufnahme mit einem kranken Kind? Die Familie M-H. Da das statistisch gesehen vermutlich unfair ist, hat sich Klaas beim Fussball heute den Fuss verdrehen lassen, und es schmerzt arg. Somit befindet er sich mitsamt meinem Gatten jetzt im Krankenhaus und faengt sich hoffentlich nichts ansteckendes ein.

    Zum Glueck hat er wenigstens sein Soll erfuellt und in den ersten fuenf Minuten ein Tor geschossen, bevor er mit dem gegnerischen Torwart kollidiert ist und dann 4/5 des Spiels nur zugeschaut hat.

    Drueckt Ihr mir die Daumen, dass es nicht schlimm ist?!!
    Kruecken haben wir ja von der arthritischen Borreliose noch im Keller :zahn:.

    Lulu :winke:


    P.S.: Muss man nicht verstehen, dass der Spass Notambullanz uns jedes mal $50 kostet, andererseits die Notaufnahme die einzige freie Leistung fuer Unversicherte ist, oder? Es wird Zeit, dass die Obama-Regierung da mal aufraeumt.
     
    #1 lulu, 20. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2009
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sportverletzung

    Na doll! Eine Verstauchung der Wachstumsfuge. Die hat sich wohl irgendwie losgeloest und ist dann wieder zurueckgeschnappt. Vorstellen kann ich mir das nicht :zwinker:.

    Naja, Kind und Vater waren vier Stunden spaeter mit Kruecken, Luft"gips", Eispack und krankengymnastischen Anleitungen wieder da.

    Ich hoffe, das verursacht keine Spaetfolgen.

    Lulu
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sportverletzung

    Aua, hört sich fies in! :umfall:

    Gute Besserung an Klaas!


    PS: Ihr wohnt gar nicht in DE? :verdutz: Sag, wie kommen die Leute bei euch mit dem Namen Klaas klar? Ist der dort eher ungewöhnlich?
    *neugierig bin*
    :)
     
  4. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sportverletzung

    Autsch. Gute Besserung dem Sportler und Daumendrück, dass alles folgenlos verheilt.

    J.
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sportverletzung

    Ja klar, kommen die mit dem Namen Klaas klar. Die wenigen, die nicht damit klarkommen, verwechseln ihn dann gerne mit Claus :roll:. Das Kind ist aber in Deinem Umland geboren. Da passt der Name schon :zwinker:.

    Ja, autsch, Jaspis. Es tut wohl wirklich weh. Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, wie das nun wirklich abgelaufen ist (im Knochen drin), die aeusserliche Aktion habe ich ja live gesehen. Ich hoffe, der Sportmediziner, naechste Woche, kann mir das besser erklaeren. Meine naechtlichen Googeleien haben mir erst mal erklaert, was diese Wachstumsfuge ueberhaupt ist. Sie meinten aber auch, dass es bei Sportverletzungen dann vornehmlich zu Bruechen eben dieser kommt, aber so hat der Notaufnahmearzt sich nicht ausgedrueckt. So schlimm wird es also wohl nicht sein.

    Ich frage mich gerade, ob ich Klaas die Kochen-reparier Globuli kaufen sollte?

    Lulu
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Sportverletzung

    *aua*

    Ich hab ja auch immer Panik, das mal meinen 4 was heftiges passiert.
    Wobei sich am Samstag Fabienne sogar selbst weh getan hat, als sie im vollem Lauf über ihre eigenen Füsse geflogen ist und ganz unsaft mit der Schulter auf dem Kunstrasen gelandet ist :umfall:
    Die Schulter is heil, geheult hat sie trotzdem.
    Und der Schiri gab dann einen Freistoss für uns.Weiß der Geier was der gesehen hat, weit und breit war kein Gegner an Fabienne dran :piebts:

    Gute besserung an Klaas!!!

    Lg,
    Michaela
     
  7. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sportverletzung

    Tja, diese Verstauchung oder Laedierung des Knochens ist vom Orthopaeden bestaetigt worden. Aber dazu hat er noch eine Baenderdehnung diagnostiziert. Eigenlich, meinte er, gaebe es ueblicherweise nur das diese Knochenverletzungen bei Kids und Erwachsene kriegen bei aehnlichen Unfaellen halt Banderdehnungen. Klaas hat gut zugegriffen und sich beides abgeholt :zahn:.
    Zwei Wochen Gips und danach mal sehen.

    Ich dachte eigentlich Gipsen sei bei dieser Art Verletzung passe, aber aufgrund der Empfindlichkeit und Schmerzen hat sich der Doc wohl anders entschieden.

    Lulu
     
  8. GiselaM

    GiselaM Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kahl am Main
    AW: Sportverletzung

    Oje, dann mal Gute Besserung für Klaas!

    vlg, Gisela

    P.S. ich warte noch auf Dein Zeugnis :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...