Spirale weg, starke Blutung?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Brini, 4. Juli 2004.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    am Donnerstag hab ich mir die Mirena ziehen lassen :bravo: !

    Ich bin wirklich froh, dass ich sie nicht mehr habe nach all dem zieperleins :???: . Obwohl mich das Geld schon reut :(

    Nun ok, das ziehen war absolut schmerzfrei (ein kurzes zwicken und das war's schon) und dann zwei mini kleine Tröpfchen Blut.

    Nun hab ich seit Freitag abend meine Periode. Denk ich jedenfalls, obwohl ich sie vor einer Woche schon hatte (da noch mit spirale).

    Ist das normal, dass ich nun so stark blute? Ich meine, durch die Spirale hatte ich mehr nur noch schmierblutungen. Jetzt ist es sehr stark, aber sooo stark? Das hatte ich zuletzt VOR der SS!

    Ist das normal? Pendelt sich das jetzt langsam wieder ein oder muss ich mir sorgen machen?

    Grüssle Sabrina
     
  2. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    Hallo Sabrina,
    schade, daß Du Probleme mit der Spirale hattest. Ich fand es immer sehr angenehm, daß die Tage so schwach ausfielen. Bei mir war es genauso, daß sie nach dem Ziehen wieder stärker wurden. Und das ist bis heute leider so geblieben :( . Auch dauerte es ein wenig, bis sich langsam wieder eine Regelmäßigkeit eingestellt hatte. Muß aber nicht heißen, daß es bei Dir genauso ist.
    Ich denke aber, daß Du Dir keine Sorgen machen mußt. Wenn ich mich nicht täusche, ist das doch die Hormonspirale, oder? Und sobald Dein Körper diese Hormone nicht mehr bekommt, ist alles wieder beim Alten.
    Eine große Hilfe bin ich Dir glaube ich nicht. Ich werde mal weiter still mitlesen und sehen, was die anderen so meinen.
    Bis dahin erstmal alles Gute
     
  3. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    ich habe sie mir auch ziehen lassen müssen :shock:

    sie stecke verkehrtherum im gebärmutterkanal fest

    seither habe ich auch starke blutungen (werde wohl mal zum ausschaben müssen) meinte der frauenarzt

    liebe grüße jasmin
     
  4. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    @Britta

    Ja, es war die Hormonspirale. Ich hatte ein ständiges ziehen (ala Periode) und dass so ziemlich ohne unterbruch. Beim Sex tat's auch weh :oops: da ging das ziehen bis ins Bein 8O

    Nun ja, die Blutung ist noch immer sehr stark, ich hoffe das gibt sich bald.
    Denn meine "normale" Blutung, ganz ohne irgendwelche Hormone war nie so stark :nein:

    Vielen dank!


    :o Ich will nicht ausschaben!!!! :heul: Meinst du, dass ne ausschabung nach dem Spiraleziehen "normal" ist???? Ich will das nicht :(

    Deine Geschichte hab ich damals mitverfolgt, ist echt wahnsinn, was alles passieren kann. Musst du vielleicht deswegen ausschaben, weil du so ne riesen entzündung hattest? :???:

    Danke euch beiden!

    Grüssle Sabrina
     
  5. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hatte die Kupferspirale, ich denke das ist noch was anderes, aber ich erzähl trotzdem :-D .

    Bei mir kam die Periode erst gar nicht 8O . ich saß so auf heißen Kohlen, die SS Tests waren negativ, aber man weiß ja nie.
    Als sie dann endlich kam, war`s auch super stark, ich bin alle halbe Stunde zum Stöpsel wechseln gegangen und manchmal war das schon zu Spät 8O .
    Aber das hat sich eingependelt.
    Ich hatte mit Spirale stärker meine Tage, mußte "Super Tampons" nehmen, als sie draußen war hats ca. 2-3 Monate gedauert, dann war alles wieder normal.
    Auch die Schmierblutungen sind endlich weg :bravo: .

    Ich werde mir jetzt wohl doch wieder die Pille verschreiben lassen. Das ist für mich glaub ich das sicherste im Moment :jaja: :jaja: .


    GLG
     
  6. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    [quote="Brini
    :o Ich will nicht ausschaben!!!! :heul: Meinst du, dass ne ausschabung nach dem Spiraleziehen "normal" ist???? Ich will das nicht :(

    Deine Geschichte hab ich damals mitverfolgt, ist echt wahnsinn, was alles passieren kann. Musst du vielleicht deswegen ausschaben, weil du so ne riesen entzündung hattest? :???:

    Danke euch beiden!

    Grüssle Sabrina[/quote]

    ich kann dir leider nicht sagen woher es kommt :eek:

    entweder doch spirale
    oder kinder
    oder alter

    muss die dok erst mal fragen ich will auch nicht zur ausschabung aber besser ist es wenn sich so viel angesammelt hat

    liebe grüße jasmin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. starke regelblutung nach mirena entfernung

    ,
  2. blutung nach spirale entfernen

    ,
  3. blutung nach spiralentfernung

    ,
  4. blutungen nach spiralentfernung,
  5. starke blutungen nach entfernen der spirale,
  6. mirena gezogen,
  7. starke blutung nach entfernung hormonspirale,
  8. blutung nach entfernung spirale,
  9. starke blutung nach entfernung mirena,
  10. blutung nach mirena ziehen
Die Seite wird geladen...