Spinat-Erdnuss-Topf

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Vanessa, 20. Dezember 2005.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Vor ein paar Wochen habe ich es hier einige versprochen das zu posten (makay, cloudybob u.a.). Jetzt endlich komme ich dazu :)

    1/2 kg Rind oder Schaffleisch in Wuerfeln
    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    1 Gemuesebruehwuerfel
    1 EL Curry
    500 g passierte Tomaten
    1 Paket TK-Spinat gehackt (kein Rahmspinat) oder 1 kg frischer Spinat, geputzt und gehackt
    5 EL Erdnussbutter
    1 Pepperonischote (wenn sie nicht scharf sind ggf. mehr)
    Salz, Pfeffer
    Oel

    Gehackte Zwiebel in Oel braten, Knoblauch dazu, dann das Fleisch dazu und braun braten. Curry ueber das Fleisch staeuben.
    Passierte Tomaten, Bruehwuerfel, Salz u. Pfeffer, ganze Pepperoni dazu und mit ca. 3 Tassen Wasser 1/2 bis 1 Stunde koecheln lassen (je nachdem welches Fleisch man benuetzt). Dann den Spinat dazugeben und so lange weiterkoecheln lassen, bis das Brikett aufgeloest ist. Am Schluss Erdnussbutter mit etwas kaltem Wasser glattruehren und in die Sosse geben. So lange fertig koecheln lassen, bis das Oel oben schwimmt.

    Dazu isst man Reis oder Polenta.

    Lecker schmeckt es auch mit Hackfleisch - ist zwar in Westafrika nicht ueblich, aber mir schmeckt diese Variante sehr gut.
     
  2. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    Ich glaub, ich muss mir mal Erdnussbutter anschaffen....
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    on request *hochschubs*
     
  4. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    klingt sehr lecker :prima:
    genau mein geschmack. wird die polenta gegrillt?
     
  5. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    Eigentlich einfach nur gekocht.
    Guten Appetit :koch:
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    wäre dann wohl ein fusion-essen, denn gegrillte polenta ist schon recht mediteran. klingt aber auf jeden fall lecker, müsste auch mit mangold gut schmecken. :)
     
  7. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    So, das war heute unser Sonntagsessen! :jaja:

    Ich liebe ja Spinat und bin für diese Bereicherung wirklich dankbar! War lecker!
    (Auch wenn´s das ganz hausmannskostmäßig mit Kartoffeln gab :oops: Aber die waren einfach mal schon am Keimen....)
     
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Spinat-Erdnuss-Topf

    Das klingt ja oberlecker, das probieren wir am Wochenende aus! :jaja: Ich habe unseren Einheitsfraß eh mal wieder sooo satt, da kommt mir das gerade recht!

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...