Sonderkündigungsrecht/Fitness-Studio

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von didi777, 31. März 2006.

  1. Hallo!
    Habe von meinem Fitness-Studio eine Ankündigung für Beitragserhöhung (im Vertrag nicht festeglegt!) erhalten. Daraufhin habe ich vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und fristlos gekündigt.
    Jetzt hat das Studio schriftlich die Erhöhung zurückgenommen und darauf verzichtet, es bleibt also beim Alten.
    Ist dennoch eine Kündigung möglich, das Studio hat ja den Versuch eines Vertragsbruchs gemacht.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...