Sollte ich lieber Öl ins Gläschen nicht mehr reintun?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lukascha, 9. August 2005.

  1. Hallo alle zusammen!
    Da Ute zurzeit im Urlaub ist, kann ich mich nur an euch verlassen.
    Ich habe auf Utes Internetseite gelesen, dass mann bisschen Öl ins Gemüse/Fleisch Gläschen reintun sollte.und nun gebe ich 2 TL Sonnenblümenöl ins 220g-Gläschen und seitdem Stuhl bei Lukas ist ofters und flüssiger geworden.früher hatte er nur einmal am tag Stuhlgang aber gestern z.B. 5 Mal hatte er. ich weiss nicht vielleicht mache ich was falsch, was denkt ihr soll ich lieber damit aufhören?
     
  2. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich würd mal nur 1 tl reingeben!mach ich immer so und alice ist trotzdem für 5h satt;-)

    gruss
    heli
     
  3. Ich würde auch sagen das 1 TL reicht. Vielmehr mache ich das immer ein wenig nach Gefühl. Klappt das alles bei ihm mit dem Stuhlgang mache ich etwas weniger Öl rein, und hat er Bauchweh dann gebe ich etwas mehr rein. Klappt ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...