Soja-Produkte

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von elke.lehmann, 4. April 2004.

  1. Hallihallo !

    Ich bin zwar als passiver Leser schon länger hier unterwegs, bis jetzt habe ich aber immer eine Antwort auf meine Fragen gefunde. Jetzt brennt mir aber doch eine Frage unter den Nägeln.
    Wegen einer Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) darf ich selber keine Milchprodukte mehr essen. Deswegen greife ich auf Soja-Milch und Soja-Joghurt (aus dem Bio-Laden) zurück. Mein Kleiner (18 Monate) hat das bei mir gesehen und wollte es natürlich auch probieren. Ich hab mir bis jetzt nichts dabei gedacht, wenn er mitgegessen hat (z.B. Soja-Joghurt mit frischem Obst oder Soja-Milch). Er isst und trinkt auch normale Milchprodukte (z.B. Kindermilch von Hipp oder auch abends noch einen Milchfertigbrei). Jetzt hat aber meine Schwiegermutter irgendwo in einer Zeitschrift gelesen, dass Sojaprodukte die Entwicklung des Immunsysytems bei Kleinkindern hemmen würde. Weiß jemand etwas darüber ? Stimmt das ? Ich möchte meinem Süßen natürlich auf keinen Fall schaden !

    Vielen lieben Dank für Eure Mithilfe !

    Liebe Grüße,
    Elke
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    so genau weiß ich das leider nicht, aber mein Sohn hat eine Milcheiweißunverträ#glichkeit und wird nur mit Soja Sachen ernährt. Er gedeiht gut :jaja:
     
  3. Hallo zusammen,

    wir haben Faicel bis zum 1. Geburtstag aufgrund von Kuhmilchunverträglichkeit auch nur Soja-Produkte gegeben (von Alpro-Soja) - also, er war bis heute weder krank noch ist er irgendwie schwächlich. :D

    Alles Liebe
    Iman.
     
  4. hallo elke und willkommen!

    was ist das für eine zeitschrift die deine schwiemu gelesen hat? bild der frau? :eek:

    davon weiss ich nichts :???: ich habe laurin 3/4 jahr kuhmilchfrei ernährt und seinem imunsystem ging in der zeit blendend, er war nie krank. ehrlich gesagt, kann ich mir schwer vorstellen, weil soja ein guter ersatz ist für viele babys die unter milchallergie/unverträglichkeit leiden. ich würde einfach abwechselnd geben, kuhmilchprodukte und auch mal soja.

    grüsse,
    gabriela
     
  5. Hallo !

    So, jetzt könnt ihr euch auch ein Bild von uns machen !
    Vielen Dank für eure Beiträge ! Ich glaube, ich werde Gabrielas Vorschlag aufgreifen und so weiter machen, wie bisher ! Habe auch schon im Internet zum Thema nachgeforscht, aber nichts entsprechendes gefunden ! Außerdem kann ich mich über die Immunabwehr meines Kleinen bisher wirklich nicht beklagen (bisher nur eine harmlose Erkältung). Toi, toi, toi !

    LG,
    Elke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...