Sohn öffnet nachts den Schlafsack

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Froderik, 8. Oktober 2005.

  1. Hallo,

    mein Junge (21 Monate) hat ein neues Hobby mit unangenehmen Folgen. Nachts öffnet er den Reißverschluss des Schlafsackes. Dann klettert er hinaus. Bald darauf schläft er wieder ein. Irgendwann ist er dann völlig durchgeforen und kräht uns dann aus dem Bett. Inzwischen hat der Knabe sich entsprechend erkältet. :brrrr:

    Gibt es ein Patentrezept, ihm am Spiel mit dem Reißverschluß zu hindern? Inzwischen stecken wir das Züngel des Verschlusses auf den letzten Zentimetern unterhalb des Verschlusses, aber das ist für ihn kein Hindernis. :p

    Wenn es für den jetzigen (Winter-) Schlafsack keine Lösung gibt - weiß jemand ein Modell, welches auch für geschickte Kinderhände nicht zu öffnen ist??? :lichtan:

    Froderik
     
  2. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!


    Meine grosse Tochter hat das auch immer gemacht, deshalb habe ich den Schlafsack einfach umgedreht und den Reissverschluss auf ihrem Rücken zugemacht! Ging auch gut, da sie ohnehin eine Bauchschläferin ist!

    Liebe Grüsse und viel Glück!

     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ja, genau so haben wir es auch immer gemacht. niklas fand das total klasse, weil wir ihm immer erzählt haben, wir würden jetzt "raupe machen" mit ihm... er durfte dann auch immer noch eine runde im schlafsack durch's zimmer robben *inerinnerungenschwelg*
     
  4. Gute Idee! Hauptsache der Schlafsack beengt dann nicht seinen Hals.
     
  5. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das wäre auch meine Idee gewesen!
     
  6. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bei unseren Schlafsäcken ging das problemlos, die waren hinten genauso hoch wie vorne!
     
  7. alya

    alya Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Lemgo
    Homepage:
    Wir praktizieren das Reißverschluss-hinten-System auch erfolgreich...so mehr oder weniger.

    Yannic zieht sich den Schlafsack zwar nicht mehr aus, aber er kann trotzdem seine schlafanzughose runterziehen, seinen Body aufmachen, und sich die Windel ausziehen :verdutz: Zum Glück macht er das nicht immer *uff*

    Der Hals wird bei Yannics Schlafsäcken auch nicht eingeengt :)
     
  8. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    :verdutz:

    wächst hier ein zweiter David Copperfield auf? :zwinker:

    :p

    ..
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schlafsack mit Reißverschluss hinten

    ,
  2. kind öffnet schlafsack

Die Seite wird geladen...