Sodbrennen

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Melli30, 14. September 2003.

  1. Melli30

    Melli30 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Huhu!!

    Nach einem schönen, erholsamen Urlaub auf Rügen bin ich wieder im Lande und plage mich seit 2 Tagen mit Sodbrennen herum. Komischerweise erst ab nachmittags und dann bis spätabends :???:

    Habt ihr ein paar gute Tips für mich (oder wenigstens einen "Kopfstreichler" für mich :) )??

    Liebe Grüße von
     
  2. Hallo,

    :tröst:
    Mir half immer, wenn ich ein Glas Milch getrunken habe. Es war egal, ob sie warm oder kalt war, also habe ich sie kalt aus dem Kühlschrank getrunken.
    Bei manchen hilft auch: Nüsse laaange kauen.

    Es gibt bestimmt noch mehr "Tricks".


    Lieben Gruß Tati
     
  3. Jessi

    Jessi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kt. Aargau, Schweiz
    ganz viele sogar Melli! :tröst: :tröst: :tröst: :tröst: :tröst: :tröst:
     
  4. Ich hatte in meiner Schwangerschaft auch immer ganz schlimm Sodbrennen. Deshalb weiß wie es Dir geht. Bei mir haben nur Haferflocken geholfen. Ein Eßlöffel trocken in den Mund und dann langsam zergehen lassen und runter damit.
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    Sodbrennen ist übel ... ich leide auch darunter. Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft von meiner Hebamme einen super Tipp bekommen ... einen Löffel Senf essen. Bei mir hilft es meistens. Wenns nicht hilft nehm ich Maaloxan aus der Apotheke.

    LG Christina
     
  6. Vanilla

    Vanilla Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    Ich hab auch immer Milch getrunken
    und wenn das gar nicht mehr geholfen hat,
    hab ich Talcid oder Rennie aus der Apotheke genommen :)
     
  7. Melli30

    Melli30 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Dankeschön für euer Verständnis und die vielen Tips!!

    Werde jetzt mal nacheinander alles ausprobieren, mal schauen was bei mir am besten wirkt!!!

    Ganz liebe Grüße von
     
  8. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hi,

    hab's jetzt erst gelesen: Calcium carbonicum D6, 2-3x taeglich hilft!!!

    Ich wuensch' Dir eine beschwerdefreie Restschwangerschaft.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...