So, nun wir auch mal

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Heidi, 21. September 2004.

  1. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    Hallo ihr Muttis mit Erfahrungen bei Schlafproblemen!
    Wir haben zur Zeit nämlich eins :jaja: Anne, gerade ein Jahr alt, hat bis vor ein paar Tagen noch am Vormittag geschlafen. Dann wieder Mittagsschlaf und nachts. Nun ist die Dame aber ein Jahr alt geworden und hat beschlossen, das es des Guten zuviel ist. Der Vormittagsschlaf ging immer von 9.30 bis 10.30(gute Schnullerzeit :-D ). Den würde sie sogar machen, aber dann entfällt der Mittagsschlaf, der war immer so von 13.30 bis 15.00. Haben es probiert, es klappt dann nicht mehr.
    Nun wird sie morgens so um 6.30 wach und ich habe dann jetzt ab 10.00 ein quengelndes Kind :heul:.11.30 Mittagessen und dann aber ab ins Bett.
    13.30 oder max.14.00 ist sie wach. Am Abend ist sie dann um 19.00 verschwunden, aber sie ist jetzt sooooo schlecht drauf, kann ich was anders machen, oder braucht es bei ihr einige Tage, bis sie sich dran gewöhnt hat?
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Liebe Grüße, Heidi
     
  2. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo :winke:!
    Also bei uns hat sich das so nach und nach eingependelt :eek:
    Versuch den Mittagsschlaf jeden Tag ein paar Minuetchen (ca.5 - je nachdem wie :heul: die Lage ist :wink:) nach hinten zu verschieben. :jaja:
    Ich habe Tobi 'anfangs' dann etwas frueher sein Mittag gemacht, weil er sonst zu quengelig wurde oder einfach zu muede war zum Essen.
    Liebe Gruesse und viel Erfolg
    Sabine
    :tippen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...