so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Lucie, 14. Februar 2010.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :umfall:
    so ein Mist, verd**** ter.... :(... ich mein immer, ich hab ne Augenentzündung.
    War gestern morgen schon so ganz bissi immer so Schlieren vor den Augen. Dann nach dem hallenbadbesuch abends Augenjucken. Heut morgen wieder Schlieren, Augenjucken. Nervig.
    da hab ich gleich mal die Hausapotheke durchgewühlt und noch DIE Hammer-augenmedis gefunden - Salbe und Tropfen mit Antibiotikum UND Cortison :umfall:... (Isopto-max) hat die Prinzessin mal verordnet bekommen, aber die Tropfen hab ich nie gebraucht.
    Heut morgen erste Dosis, da war tags einigermaßen Ruh. heut abend fing der Mist schon wieder an, diesmal auf beiden Augen... nervig ist das, ich kann doch gar nicht so gut vorm Rechner sitzen.
    Also wieder Augentropfen rein.

    jetzt drückt mir mal die Daumen, dass das das Richtige war. Das wär ja soooooo ein Mist, wenn ich morgen mit den Kindern nicht auf den Umzug gehen könnte :(

    kann ich noch was tun ausser Medis? ich kenn mich mit Augenheilkunde ja so gar nicht aus....
     
  2. AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    Grundsätzlich würde ich niemals zur Selbstmedikation bei unklaren AUgenbeschwerden greifen. Das kann sowas von nach hinten losgehen.Eigenexperimente gehören da nicht hin.

    Das einzig vernünftige ist ein Augenarzt zu konsultieren.

    Gerade dieZusammenstellung AB UND Cortison ist echt to much zur Selbsthilfe.

    Wenn es "künstliche Tränen" gewesen wären, dann könnte ich das ja noch verstehen aber das... niemals.

    Ich hoffe für die das die Augentropfen nicht auch noch angebrochen gewesen sind.

    Als Ersthilfe ist es wirklich am besten nur mit klarem Wasser zu spülen udn dann so schnell es geht zum Augenarzt.

    Du hast nur 2 Augen udn das Sehvermögen kann dir niemand ersetzen.
    Außerdem sind die AUgen extrem empfindlich wegen der ganzen Nerven udn es besteht zum grßten Teil aus Wasser.

    Ich hoffe für dich, dass alles gut ausgeht.


    Kopfschüttelnde Grüße und gute Besserung


    (Ich habe zu lange mit Blinden Leuten gearbeitet um für solche Experimente Verständnis zu haben)
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    nanya, die Augentropfen waren neu. Und was anderes hab ich nicht im Haus.
    Hier gibts auch keinen augenärztlichen Notdienst, da kann man Fahrten von bis zu 50km auf sich nehmen.
    Ich geh morgen früh zum Doc, wenns nicht besser wird.
    Kann ich mich auf locker mal vier Stunden Wartezeit einstellen.... ne, ne Kinderbetreuung hab ich nicht... morgen ist Schulfrei, noch dazu :umfall:
    Kann ich so grad gar nicht gebrauchen. Ich sags ja immer, die halbe Welt kann krank werden, nur Mütter nicht :ochne:

    Aber wegen der Medis mach ich mir jetzt nicht so groß Sorgen, AB und Cortison ist doch sinnvoll bei bakteriellen Entzündungen und allergisch bin ich nicht... warum schreckt Dich das so?
     
  4. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    du musst es nur auch 3-4 mal tägl. eintropfen und dann wird das schon...

    :winke:
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    Also vom Doc gab es bei uns dann immer AB Tropfen, aber die werden nicht einmal genommen, normal 2-3 mal am Tag ein Tropfen pro Auge.

    Wenn ich eh welche da hab die noch zu sind ,und wir nicht zm Doc kommen, gibt es die auch, weil was anderes macht der Doc eh nicht.



    Achso und mit nem Waschlappen vorsichtig auswachen und den bloß ned an jemand anderen ran lassen und Hände waschen etc..
    Aber das wirst d ja wissen das es ansteckend ist ;-)

    Gute Besserng :bussi:

    LG Katja
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    :hahaha:

    ja so gehts mir auch. Ich hab heut dreimal getropft und es wird auch tatsächlich besser. Brav mit Kochsalz gespült, mehr ist mir auch nicht eingefallen. Gejuckt hats halt ab und an. ich frag mich nur, wo ich den Mist wieder aufgegabelt hab.
    Und ich war zum Umzug mit den Kindern, ist bei uns eh nur ne halbe Stunde, aber sie hatten Spaß. Aber ich hab niemand gebusselt und hab mich etwas abseits gehalten.

    Ich geh ja schon zum Doc, wenn ich mich nicht auskenne und es was Gravierenderes ist. Aber ich hab nicht die Zeit, geschweige denn die Lust mich stundenlang in ein überfülltes Wartezimmer zu setzen um am Ende die Behandlung zu bekommen, die ich mir selbst auch verordnet hätt :hahaha:.
    Wenn man hier als sog. Notfall anruft dann heißt "wir schieben Sie ein, bringen sie VIEL Zeit mit" ... jau, soviel zeit hab ich bei zwei Kindern ohne Babysitter nicht. Die erwarten dann nämlich auch noch, dass man die Zeit im Wartezimmer absitzt... FALLS mal jemand ausfällt - was aber noch nie passiert ist.

    Ich bin ein ätzender Patient, Krankenschwester halt, die sind alle elendig schlechte Patienten weil sie immer alles besser wissen :umfall:

    ich hätt jetzt mal sieben Tage getropft, weil ichs so kenne, dass man alle AB´s mindestens sieben Tage gibt. Oder weiß wer was anderes?

    Gestern hätt ich auch nicht wollen so weit fahren zum Notdienst, die Strassen hier waren miserabel.

    Katja, schreib mir mal, wann Ihr Zeit habt :winke:... mir gehts ja schon besser :hahaha:
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: so ein Mist - ich glaub ich hab ne Augenentzündung....

    Jaja voor allem sollst du dann 3 Stunden dort ausharen und wenn du die Kinder mitbringen mußt dann bitte gefesselt und geknebelt...
    MEINE nehmen dann die Praxis auseinander nach so ner Zeit.
    Das man da lieber kommt wenn eh fast zu is kapieren die dann ned.
    Keine ahnung ob die alle Kinderlos sind *schulterzuck*


    Und ich bin "nur" Mama und muß mich auch schonmal Fragen lassen wer den bitte sagt das das Kind ne MOE hat und wenn ich sage ICH dann hören muß woher ich das den bitte wisse :umfall:
    Naja nach gefühlten Dröftausend MOE´s weiß man wie das so is :rolleyes:




    So PN kommt gleich :zwinker:




    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...