So ab heute gehts ab :-)

Dieses Thema im Forum "Sport ist Mord, ob mit oder ohne Speckröllchen" wurde erstellt von Melale, 20. April 2009.

  1. Habe mich viel zulange gehen lassen und werde genau heute anfangen mit abnehmen. Morgen früh gehe ich noch in´s Fitness Studio um mich anzumelden und dann führt kein Weg mehr zurück :prima:.

    Vieleicht möchte sich ja noch jemand anschließen?

    Habe mal den heutigen Montag zum meinem persönlichen Wiegetag gemacht und mein Startgewicht ist (ich darf es gar nicht sagen :konfus: ) 81,7 kg als ich mit meinen Mann zusammen gekommen bin hatte ich 52 kg. Soweit werde ich nicht mehr runter kommen aber ich wäre auch mit 58 kg zufrieden :cool:.

    Na, mag jemand mitmachen?
     
    #1 Melale, 20. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2009
  2. AW: So ab heute gehts ab :)

    Den inneren Schweinhund überwinden ist für auch unheimlich schwer, aber wenn ich's mal schaffe, dann ...

    Wie stellst du es dir vor mit dem Mitmachen?

    Aus welcher Ecke kommst du? Aus deinem Profil ging's nicht hervor?

    Gruß Ille :winke:
     
  3. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: So ab heute gehts ab :)

    Viel Spaß im Studio. Ich geh seit Februar. Gewichtsmäßig sind es erst 1,5 kg, aber ich fühl mich fitter und hab mehr Kondition.
    Morgen startet ein MyLine-Kurs, da überleg ich grad ob ich da noch hin soll. :rolleyes:

    Grüße
    Annette
     
  4. AW: So ab heute gehts ab :)

    @Ille

    Mitmachen in dem Sinne das man sich hier austauscht wie es läuft und wieviel gewicht man schon verloren hat oder vieleicht so ein wöchentliches wiegen? Bin da offen, würde mich nur freuen wenn ich gleichgesinnte hier habe :) .


    Also angemeldet habe ich mich nun und Donnerstag früh gehts gleich los :cool: .
    Da ich Dienstags und Donnerstags morgens immer frei habe werde ich diese zeit nutzen und mich fit und schlank machen :prima: .
    Werde hier und da dann auch mal im Bauch Beine Po Programm mitmachen und oder Step Aerobic das wollte ich schon immer mal :bravo: .

    Ich komme aus Baden Württemberg bin glaube ich auch ziemlich alleine aus der Ecke hier oder?!


    @Annette
    Was ist eigentlich ein MyLine-Kurs? Klingt gut.

    Seit Feb. machst du mit und erst 1,5 kg verloren? Das sind ja gute Aussichten, hoffe das es bei mir nicht solange dauert. Aber hey wenn ich dich motivieren soll dann sag ich jetzt einfach mal :Mach denn Kurs *tschakka* ziehe es durch ;) .
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: So ab heute gehts ab :)

    Hier gibt es ziemlich viele aus BW - du musst nur genauer lesen ;) Ich übrigens auch.

    Beim MyLine-Programm gehts um Umstellung der Ernährung und der dazugehörige Sport. Allerdings fällt man wohl ziemlich schnell wieder ins alte Gewicht wenn man sich nicht mehr daran hält. Den Kurs werd ich nicht mitmachen, ist zum einen hundsteuer und zum anderen weiß ich genügend Bescheid über Ernährung (nur halte ich mich nicht unbedingt dran).
    Ich nehm jetzt grad lieber langsam ab, und da ich an meiner Ernährung nicht wirklich viel geändert hab bin ich jetzt schon ganz zufrieden. Die Fettverbrennung wurde jetzt erst angekurbelt, die 1,5 kg hab ich in den letzten 3 Wochen abgenommen (trotz jeder Menge Schoko-Hasen:heilisch:). In dem Studio wo ich jetzt bin wurde ich super eingeführt in die ganze Thematik, ich weiß wieviel ich machen muss um die Fettverbrennung anzukurbeln, jetzt merke ich dass mein Körper "auf Touren" kommt und an die Fettzellen geht.
    So richtig zum Abnehmen solltest du schon an den Kursen teilnehmen. Denn "nur" Geräte bringt nicht viel. Das ist eher zum Body formen. :hahaha:
    Spinning kann ich dir nur empfehlen. Das macht richtig Spaß, ist mega anstrengend und verbraucht so 700 - 800 kal pro Stunde.

    Grüße
    Annette
     
  6. AW: So ab heute gehts ab :)

    Habe Januar 2004 einen 8-wöchigen Myline-Kurs mitgemacht, der zum Teil von der Krankenkasse übernommen wurde. War unheimlich erfolgreich. Es bestand ein Wettbewerb zwischen mehreren Gruppen und die Erfolge wurden im Studio ausgehangen. Am Ende des Kurses wurden die Besten belohnt (ich bekam einen Kosmetikgutschein).

    Wurde danach Mitglied im Fitnessstudio. Habe verschiedene Kurse mitgemacht.

    Ich hatte dann innerhalb von 5 Monaten 12 kg abgenommen.

    Leider nicht gehalten! Im Gegenteil :umfall: :umfall: :umfall:!!!

    Momentan möchte ich zwar, aber kann nicht.

    Gruß Ille :winke:
     
  7. AW: So ab heute gehts ab :)

    Sodele, mal ein kleiner ziwschen Bericht.

    Seit beginn habe ich jetzt 3,1 kg abgenommen und bin echt erstaunt das es relativ einfach ist.
    Genau wie du sagst Ille mit ernährung umstellen und Sport klappt das super.

    Ich halte mich an das alte Sprichwort: Frühstücke wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König und Abendessen wie ein Bettler.

    Ich esse morgens viele Kohlenhydrate, mittags Kohlenhydrate gemischt mit Eiweis und Abends dann nur noch den Fettburner Eiweis und es klappt prima :prima:.

    KLar muß man auch eisern sein, denn grad mal so abends vorm TV dann mal Chips oder Schoko ist natürlich tabu und das habe ich ja vorher immer gemacht :rolleyes: .

    Ich weiß es sind erst 3 kg aber ich bin trozdem schon bissi stolz auf mich :cool: .

    Mag keiner mitmachen? Ich weiß es gibt hier eine Gruppe für Abnehmer aber da muß man eingeladen werden.
     
  8. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: So ab heute gehts ab :)

    Ich lese das heute erst. :winke:

    Zufällig haben wir letzte Woche im Betrieb unseren 5-Kilo-Klub gegründet. :hahaha:
    Jeder, der seine 5 kg abnehmen will, egal wieviel Übergewicht er hat, ist willkommen.
    Zur Zeit sind wir zu viert.
    Jeden Montag früh wird das aktuelle Gewicht gemeldet.
    Zwischendurch gibt es Tipps oder auch mal so einen Austausch.

    Ich möchte gern Gewicht verlieren, aber die äußeren Umstände sind nicht so günstig für große Ernährungsumstellung und für Fitnessklub erst recht nicht.

    Also lasse ich nur den Zucker weg und die Schokolade. Das fällt mir nicht so schwer und bringt vielleicht trotzdem was.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...