Smoothies - welcher Mixer????

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Annette, 26. März 2014.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Ich würde gerne so richtig mit Smoothies anfangen. Mit dem Pürierstab werden die aber nur bedingt cremig. Da ich bisher noch kein Mixer im Haushalt habe brauch ich von euch eine Empfehlung. Welcher Mixer macht richtig schön cremige leckere Smoothies und ist leicht zu reinigen, ohne ein Vermögen investieren zu müssen?

    Danke für Antworten und Erfahrungen,
    Annette
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Das Problem ist, dass richtig gute Mixer über 500 Euro kosten, der Beste ist von Blendtec aber da sollte man vielleicht vorher mal im Lotto gewinnen :) Profigeräte kosten auch gern mal über 800 Euro.

    Von Kitchenaid gibt es einen (hässlich wie die Nacht) für rund 200 Euro und der hier von Krups ist für uns Normalbürger vielleicht noch erschwinglich und taugt auch was. Ich liebe Amazon, da kannst Du ihn ausprobieren und bei Nichtgefallen zurück geben :mischa:


    <iframe src="http://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?lt1=_blank&bc1=000000&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=schnullerfami-21&o=3&p=8&l=as4&m=amazon&f=ifr&ref=ss_til&asins=B00EB2ZP0S" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe>
     
  3. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Mischa,

    du hast Kenwood vergessen - die machen leistungsfähige, robuste Geräte, die auch noch zahlbar sind.

    Müsste ich einen Standmixer kaufen, würde ich sowas nehmen:
    http://www.amazon.de/Kenwood-BL-710-Standmixer-Glasaufsatz/dp/B004Y1LWW6/ref=sr_1_1?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1395847703&sr=1-1&keywords=mixer+kenwood

    Ich muss aber nicht, denn ich hab einen Aufsatz für die Kenwood-Küchenmaschine.
    Und - so ein Standmixer ist nicht nur für Smoothies gut, der schafft einiges, womit man mit einem Stabmixer verzweifelt :-D


    Liebe Grüsse, Jacqueline
    (beim Thema Küchengeräte nicht neutral *g*)
     
  4. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Also, ich habe diesen hier http://www.amazon.de/gp/product/B003YCKJCA/ref=oh_details_o01_s01_i00?ie=UTF8&psc=1 und bin damit super zufrieden.

    :winke:

    ach ja, er ist leicht zu reinigen, kann in den Geschirrspüler, macht super cremige Smoothies in kurzer Zeit wegen der relativ hohen Drehzahl. In ihm kann man auch Suppen heiss machen, indem man sie einfach lange mixt. Er crusht Eis super.
     
    #4 Reni, 26. März 2014
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2014
  5. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Ich frag mal ganz blöd: Ist da unten so ein Messer drin?
    Ich hab nämlich bei meiner Küchenmaschine so ein Teil dabei!
    [​IMG]
     
  6. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Elchen, ja, damit kannst Du mixen und pürieren - die Schlagkraft hängt wohl vom Motor Deiner Küchenmaschine ab.

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  7. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Ich hab einen ganz normalen von Phillips mit 600 W, der irgendwas um die 50 Euro kam...geht super fuer die Smoothies...

    :winke:
     
  8. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Smoothies - welcher Mixer????

    Dass es einen Kennwood so günstig gibt hätte ich nicht gedacht. Also wenn einer dann würde meine Wahl auf den fallen. Es sei den ihr habt hier noch den ultimativen Tipp, Mehr als 150-200 Euro möchte ich auf keinen Fall ausgeben.
    Ich schau mal was an Geburtstagsgeld zusammenkommt . . .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...