Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Lucie, 17. September 2012.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :winke:



    der Große wünscht sich zum Burzeltag so nen Sitzsack, wie Fat boy. Muß nicht gleich Bettgröße haben aber man sollt sich schon so richtig gepflegt reinfläzen können :hahaha:

    Die Fatboys sind ja richtig teuer, lohnt das? gibts andere, bessere, empfehlenswerte Modelle?

    wäre euch dankbar wenn ihr mir erzählen könntet :)

    :winke:
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    Ich kann dir nur sagen was ich nicht mehr kaufen würde: Einen Sitzsack den man nicht waschen kann :roll: - was mich da geritten hat weiss ich auch nicht. :ochne: Und soo arg billig war unserer auch nicht, ich glaub irgendwas um die 70 € oder so.
     
  3. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    In unserer Kinderbibo sind die fatboy-Säcke und die sind so klasse. Müssen ja auch Einiges aushalten...
     
  4. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    Wir haben hier zwei Haba-Sitzsäcke. Der Bezug ist waschbar, wie Bianca schon gesagt hat - megawichtig :jaja:
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    hach -seht ihr....und ich hätte das jetzt eher auf punkt "ferner liefen" mit der Wascherei gesetzt... also ein Modell, bei dem man den Bezug abziehen kann... ich guck mir mal die von Haba an...
     
  6. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    Waschbar - unbedingt! Wer schonmal Bananen und Kekse draufkleben hatte (danke, Baby!), weiß wieso. :hahaha:

    Ich würde auch eventuell einen "Marken-Sack" kaufen. Ich habe hier zwei Sitzsäcke, einer davon ist "no name". Da sind die Kugeln richtig blöde drin, irgendwie zu wenig oder zu kleine, man sitzt praktisch mit dem Hintern auf dem Boden und links und rechts türmen sich die Kugelberge dann. Und ich stell mich an wie der letzte Depp, wenn ich davon aufstehen will, weil der gar so zusammensackt.
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    Füll doch einfach Füllmaterial nach. Bei unseren Sitzsäcken hab ich bestimmt schon 2x Kügelchen nachgefüllt. Mit der Zeit hat man das Gefühl, daß es weniger wird.

    für Lucie: Der Innensack sollte zu öffnen sein.


    Joghurt, Schokolade, Chips, Apfelschorle etc. macht sich auch sehr gut auf so einem Sitzsack :zahn:
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Sitzsäcke... gibt Erfahrungswerte, Empfehlungen, Ratschläge etc?

    Als Yannick kleiner war, hatten wir einen von Haba. Der war richtig, richtig klasse. Fanden unsere Katzen auch! Darum hat der KAter ihn auch als sein Revier markiert und der Mief ist nie wieder rausgegangen. Er musste dann entsorgt werden! :umfall:

    Jetzt haben wir seit 2 Jahren einen großen schwarzen Fatboy und der wird hier von allen genutzt. Und er ist abwaschbar.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...